Focus Northern Lite Team

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 10 Jahren

Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails

Kein Bike polarisierte bei unseren Testerinnen mehr als das Focus Northern Lite Team. Von “Spaßgerät” über “eher unauffällig” bis zu “geht gar nicht” war alles vertreten. Diese Widersprüchlichkeit entdeckt man auch am Bike: Die Uneinigkeit im Design zeichnet sich in der Vermischung von lilafarbenen und roten Elementen ab.

Doch nicht nur dort herrschte Uneinigkeit: Trotz der akzeptablen 12,85 Kilo, die das Rad auf die Waage legte, wollte es nicht gut klettern. Die Oberrohrlänge wurde von allen als kurz empfunden und brachte das Vorderrad dazu, sich in steilen Stücken aufzubäumen.

Sein wahres Metier fand das Focus in flowigen Trails, wo es geschmeidig entlangzirkelt – und das trotz des geringen Federwegs. Gabel und Heck ergänzten sich in Verbindung mit dem breiten Lenker sehr gut.

Das abgespeckte Ausstattungs-Niveau lässt sich anhand des Preises verschmerzen. Die uneingeschränkte Zustimmung aller Testerinnen fand der Fizik-Sattel.


Fazit: Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails.

+ Bequemer Sattel

+ Gute Laufräder

+ Gute Rahmendetails

- Unharmonische Geometrie


Preis: 1799 Euro


Gewicht: 12,85 kg


Web: www.focus-bikes.de

Optisch hätten sich die Designer mehr Mühe geben können. Der rote DT-Dämpfer harmoniert nicht mit dem Rahmen-Design.

Cube, Rose, Focus, Trek: Nicht Jederfraus Sache, aber von den Testfahrerinnen geschätzt wurden die breiten Lenker.

Auf keinem saß frau besser. Der Sattel auf dem Northern Lite wurde von allen Frauen geschätzt: sportlich und bequem.


Test: Focus Northern Lite Team

Hersteller/Modell/Jahr
Focus Northern Lite Team / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Derby Cycle Werke GmbH, 04471/966-111, www.focus-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L / M
Preis
1799.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1050.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/94
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-24.00/373.00/572.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Manitou R7 Super Absolute 100/DT-Swiss M 210
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Truvativ Firex/SRAM X-9/SRAM X-9
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Lady-Bikes 2010


  • Cube Stereo WLS

    20.07.2010

  • Focus Northern Lite Team

    20.07.2010

  • Lady-Bikes 2010

    20.07.2010

  • BMC Shiver 01

    20.07.2010

  • Ghost AMR Miss 5700

    20.07.2010

  • Kona Lisa 120

    20.07.2010

  • Rose Verdita Green 2

    20.07.2010

  • Rotwild R.C1 FS WMS

    20.07.2010

  • Trek Fuel EX 8 WSD

    20.07.2010

Schlagwörter: Focus Frauen Lite Northern Team

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Lady-Bikes 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Stevens Fluent Lady

    30.06.2008

  • Sporternährung für Frauen
    Frauenpower – spezielle Ernährung für Frauen

    11.06.2004

  • Radon ZR Team 7.0

    22.03.2010

  • Stevens Scope Team XX

    20.12.2009

  • Neuheiten 2016: Focus SAM Carbon & Spine
    NEU: Focus-Enduro SAM Carbon & All Mountain Spine

    25.05.2015

  • Kaufberatung: Mountainbikes für Frauen
    So finden Sie das perfekte Frauen-Bike

    03.05.2011

  • Kaufberatung: MTB-Helme & Protektoren für Frauen
    Protektoren und Helme für Frauen

    31.05.2009

  • Die schnellsten Worldcup-Bikes im Vergleichstest
    Super-Test: Die schnellsten Bikes der Welt

    14.12.2018

  • Test 2017 – All Mountains: Focus Jam Evo
    Focus Jam Evo im Test

    03.07.2017