Focus Northern Lite Team Focus Northern Lite Team Focus Northern Lite Team

Focus Northern Lite Team

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 11 Jahren

Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails

Kein Bike polarisierte bei unseren Testerinnen mehr als das Focus Northern Lite Team. Von “Spaßgerät” über “eher unauffällig” bis zu “geht gar nicht” war alles vertreten. Diese Widersprüchlichkeit entdeckt man auch am Bike: Die Uneinigkeit im Design zeichnet sich in der Vermischung von lilafarbenen und roten Elementen ab.

Doch nicht nur dort herrschte Uneinigkeit: Trotz der akzeptablen 12,85 Kilo, die das Rad auf die Waage legte, wollte es nicht gut klettern. Die Oberrohrlänge wurde von allen als kurz empfunden und brachte das Vorderrad dazu, sich in steilen Stücken aufzubäumen.

Sein wahres Metier fand das Focus in flowigen Trails, wo es geschmeidig entlangzirkelt – und das trotz des geringen Federwegs. Gabel und Heck ergänzten sich in Verbindung mit dem breiten Lenker sehr gut.

Das abgespeckte Ausstattungs-Niveau lässt sich anhand des Preises verschmerzen. Die uneingeschränkte Zustimmung aller Testerinnen fand der Fizik-Sattel.


Fazit: Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails.

+ Bequemer Sattel

+ Gute Laufräder

+ Gute Rahmendetails

- Unharmonische Geometrie


Preis: 1799 Euro


Gewicht: 12,85 kg


Web: www.focus-bikes.de

Optisch hätten sich die Designer mehr Mühe geben können. Der rote DT-Dämpfer harmoniert nicht mit dem Rahmen-Design.

Cube, Rose, Focus, Trek: Nicht Jederfraus Sache, aber von den Testfahrerinnen geschätzt wurden die breiten Lenker.

Auf keinem saß frau besser. Der Sattel auf dem Northern Lite wurde von allen Frauen geschätzt: sportlich und bequem.


Test: Focus Northern Lite Team

Hersteller/Modell/Jahr
Focus Northern Lite Team / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Derby Cycle Werke GmbH, 04471/966-111, www.focus-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L / M
Preis
1799.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1050.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/94
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-24.00/373.00/572.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Manitou R7 Super Absolute 100/DT-Swiss M 210
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Truvativ Firex/SRAM X-9/SRAM X-9
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Lady-Bikes 2010


  • Cube Stereo WLS

    20.07.2010Sensibles Fahrwerk und gelungene Ausstattung. guter Mix aus üppig Federweg bei passablem Gewicht.

  • Focus Northern Lite Team

    20.07.2010Preisgünstiges Lady-Bike für technische Trails

  • Lady-Bikes 2010

    20.07.2010Frau ist nicht gleich Frau – für viele Bike-Firmen scheint das eine neue Erkenntnis zu sein. Denn über Jahre bauten sie vor allem Einheitsmodelle für die weibliche Klientel. ...

  • BMC Shiver 01

    20.07.2010Ein Wohlfühl-Bike, ideal für lange aber gemäßigte Touren.

  • Ghost AMR Miss 5700

    20.07.2010Das Ghost gefällt durch seine Verspieltheit und glänzt mit solidem Komponenten-Mix. Das Gewicht dürfte etwas niedriger sein.

  • Kona Lisa 120

    20.07.2010Kompaktes Rad, geeignet für kleine Bikerinnen. die Ausstattung ist vergleichsweise schwach.

  • Rose Verdita Green 2

    20.07.2010Für abfahrtsorientierte All-Mountain-Bikerinnen ein gelungenes Paket. mit leichteren Reifen wäre das Bike weniger träge.

  • Rotwild R.C1 FS WMS

    20.07.2010Sportliches Bike, guter Gesamteindruck. Für bergaborientierte Fahrerinnen empfehlen sich breitere Reifen.

  • Trek Fuel EX 8 WSD

    20.07.2010Ein Bike für alle fälle. wer Downhills liebt, sollte sich fettere Reifen montieren.

Themen: FocusFrauenLiteNorthernTeam

  • 0,99 €
    Lady-Bikes 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Scott Contessa Spark

    30.06.2008Das sportlichste Lady-Bike im Test überzeugt durch den leichten Carbon-Rahmen, die wertige Ausstattung und mit sattem Vortrieb. Auch die Abfahrtsqualitäten liegen auf einem hohem ...

  • Dauertest 2007: Teil 2

    20.01.2008Eine lange Dauertest-Saison neigt sich gen Ende. Unsere große Inspektion deckt die Schwachstellen von Bikes und Parts auf. Im zweiten Teil unseres Dauertests: Bergamont, Focus, ...

  • Tipps gegen Sitzprobleme für Frauen
    Richtig sitzen – Tipps für Frauen

    11.10.2006Auch Bikerinnen mit Erfahrung suchen immer wieder nach der optimalen Sitzposition. Viele Frauen leiden unter Sitzproblemen. Das geht manchmal so weit, dass das MTB in den Keller ...

  • Felt Nine Team

    22.01.2011Leichter Rahmen, tolles Design, gelungenes Handling. Das Felt ist das teuerste Bike der Gruppe, aber eins der besten. Optisch der Testsieger!

  • Lesertest 2018: Touren-Mountainbikes im Vergleich
    Eins für alles: Was ist das perfekte Alpen-Bike?

    03.06.2019Der Innovationsdrang der Industrie bietet Bikes für jeden Einsatzbereich. Aber welche der Kategorien überzeugt bei einer Tour in den Alpen am meisten? Vier Leser kommen zu einem ...

  • Bergamont Evolve Team

    31.08.2008Das “Evolve Team” zeigt in diesem Vergleichstest das beste Gesamtbild. Mit gelungener Sitzposition und sicherem Handling eignet sich das Bike nicht nur für den reinen Marathon - ...

  • Dauertest 2010

    15.10.2010Kilometer um Kilometer spulen unsere Tester auf Trail, Marathon oder Transalp ab. Da bleibt so manches Teil auf der Strecke. Hier kommt die Abrechnung.

  • Trek Top Fuel 9.8 WSD

    20.10.2009Endlich eine reinrassige Rennmaschine für Frauen. Federleicht und mit Top-Parts ausgestattet, nimmt das Fuel jeden Anstieg im Sprint.

  • Neuheiten 2017: Focus Vice
    Einsteiger-Trailbike von Focus

    16.08.2016Focus will mit dem Vice MTB-Einsteiger ansprechen, die sich laut Focus über geringe Preise, gute Haltbarkeit und moderne Geometrie freuen dürfen. Das Trailbike rollt auf ...