Felt Compulsion Two

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Für grobes Terrain entwickelt. Felt zielt mit dem Compulsion eher in die Enduro-Kategorie als auf ambitionierte Touren-Fahrer.

Mit 14,7 Kilo Kampfgewicht hat sich das Felt Compulsion in der All-Mountain-Klasse verirrt. Die Federwege passen zwar in die Kategorie, die Ausstattung wirkt allerdings Enduro-tauglich. Für den Uphill der Testrunde lautete das Motto: Gabel absenken (umständlich mit U-Turn-System), Plattform einschalten, Ruhe bewahren. Die bulligen Reifen kosten Kraft, rubbeln allerdings auf der folgenden Abfahrt satt über die Felsen. Die Rahmenkonstruktion wirkt vertrauenerweckend robust (schwer), das trifft auch auf die Pike-Gabel mit Steckachse (ebenfalls schwer) und die schweren Laufräder zu. Für kräftige Fahrer, die es krachen lassen wollen, wie geschaffen.


FAZIT: Für grobes Terrain entwickelt. Felt zielt mit dem Compulsion eher in die Enduro-Kategorie als auf ambitionierte Touren-Fahrer.


TUNING-TIPP: für den groben Einsatz kein Tunng nötig.


 


Web: 
www.feltbicycles.com


Test: Felt Compulsion Two

Hersteller/Modell/Jahr
Felt Compulsion Two / 2009
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Felt GmbH (Sport Import), 04405/92800, www.felt.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 44,5
Preis
2199.00
Preis (Rahmen)
1899.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
14400.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
80.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1109.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
106/134, -/150
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Pike 454 U-Turn 110-140mm/Fox Float RP2 High Volume
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Truvativ Stylo/SRAM X-9/SRAM X-7
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Juicy Five/Avid Juicy Five
Laufräder/Reifen
- Felt WTB All Mountain Speed Disc Shimano FH-M525 WTB All Mountain Speed Disc/Felt Devox XAM 2,3 Felt Devox XAM 2,3
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Klasse um 2000 Euro


  • All-Mountain-Klasse um 2000 Euro

    31.05.2009

  • Felt Compulsion Two

    22.06.2009

  • Ghost AMR Plus 7500

    22.06.2009

  • Giant Trance X2

    22.06.2009

  • GT Force 2.0

    22.06.2009

  • Hai Q FS RX

    22.06.2009

  • KTM Lycan 3.0

    22.06.2009

  • Radon Slide 8.0

    22.06.2009

  • Bergamont Contrail 7.9

    31.05.2009

  • Canyon Nerve AM 8.0

    31.05.2009

  • Commençal Meta 5.3

    31.05.2009

  • Cube AMS 125 R1 Mag

    24.10.2011

  • Red Bull Pro Factory 800

    22.06.2009

  • Rose Granite Chief 4

    22.06.2009

  • Specialized SJ FSR Comp

    22.06.2009

  • Stevens Glide ES

    22.06.2009

  • Trek Fuel EX 8.0

    22.05.2009

  • Trenga De AM 7.0

    22.06.2009

Themen: All MountainCompulsionFeltMountainTwo

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    All-Mountains-Klasse um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Trek Fuel EX 9 (Dauertest 2009)

    22.01.2010

  • Dynamics Pure Fatbike im Test
    Kein Technik-Feuerwerk, dafür günstig im Preis

    10.11.2014

  • Cube Bikes 2021: Stereo 150/170 TM/240 Pro
    Die ersten Cube-Bikes für 2021

    05.08.2020

  • Stevens Glide Team

    31.01.2009

  • Testvideo All Mountains: Die Alleskönner im ersten Test

    08.12.2008

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Ghost Kato FS 8
    Ghost Kato FS 8 im Test

    17.11.2015

  • Carver Drift 120

    15.09.2011

  • Strock Adrenalin Carbon LT

    31.03.2009

  • Test Transalp Bikes Signature 2 X12 AM Ltd.
    Transalp Bikes Signature 2 im BIKE-Test

    20.02.2019