Fatmodul Ant Fatmodul Ant Fatmodul Ant

Fatmodul Ant

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Wer ein kompaktes, handliches Spaßgerät sucht, liegt beim Ant richtig. Grenzgänger zum Enduro.

Das Ant ist eine komplette Neu- und Eigenentwicklung der Fatmodul-Crew. Dahinter stecken echte Bike-Freaks, das merkt man an vielen Rahmendetails, an der Zusammenstellung der Teile und am Fahrspaß, der auf der Testrunde entsteht. Der Uphill ist zwar nicht die Spezialdisziplin des Ant, man kommt aber oben an. Der folgende Singletrail macht Laune, das Bike hat Reserven im Fahrwerk, wirkt handlich, steif und nimmt den felsdurchsetzten Downhill mit hohem Tempo. Dicke Reifen, kurzer Vorbau, Steckachse sind die Zutaten für Fahrstabilität. Arbeitet das Heck bergauf wenig sensibel, liegt es bergab satt auf der Strecke. Der Rahmen besitzt eine ISCG-aufnahme, SAG-Anzeige und eine durchdachte Zugführung.


Fazit: Wer ein kompaktes, handliches Spaßgerät sucht, liegt beim Ant richtig. Grenzgänger zum Enduro.


Web: www.fatmodul.de

In das fette 1,5-Zoll-Steuerrohr passen alle Gabeln. Das U-Turn-System überzeugt aber nicht.


Test: Fatmodul ANT

Hersteller/Modell/Jahr
Fatmodul ANT / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Alpha Bikes GbR, 089/35061818, www.fatmodul.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L / L
Preis
2199.00
Preis (Rahmen)
1199.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12750.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
67.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
75.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1133.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
119/150, -/146
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
8.00/423.00/590.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Revelation SL/Rock Shox Monarch 4.2
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
- Sun Ringle Dirty Flea Alex Rims XD Lite Sun Ringle Dirty Flea Alex Rims XD Lite/Continental Montain King 2.4 Continental Montain King 2.4
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro


  • All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro

    20.05.2010Keine Bike-Gattung ist so breit aufgestellt wie die All Mountains. Zwei Zentimeter mehr oder weniger Federweg verändern den gesamten Charakter eines Bikes. 15 Modelle mit 120 bis ...

  • BMC Trailfox 02

    20.05.2010Das Trailfox bietet ein ausgesprochen komfortables Fahrwerk. Manko ist das hohe Gewicht.

  • Canyon Nerve AM 8.0

    20.05.2010Canyon stellt ein ausgereiftes All Mountain auf die Räder, das die Definition der Kategorie voll ins Schwarze trifft.

  • Test All Mountain Carver Transalpin
    Carver Transalpin 120

    20.05.2010Das Carver Transalpin 120 ist ein komfortables 29 Zoll-Tourenfully mit hochwertiger Ausstattung. Wir haben das All Mountain getestet.

  • Rose Granite Chief 4

    20.05.2010Sehr gutes All Mountan mit Fokus auf Downhill. Bergauf gibt es deutlich schnellere Bikes.

  • Scott Genius 50

    20.05.2010Wer Wert aufs Fahren legt, liegt beim Genius richtig. Wer mit Luxus-Teilen angeben will, nicht.

  • Trek Fuel EX 8

    20.05.2010Ausgezeichnetes Fahrwerk, sportliches Setup – ein Bike für lange Touren und schwere Marathons.

  • Cannondale RZ 120 2

    20.05.2010Wer einen Allrounder mit Marathon-Qualitäten sucht, findet beim RZ 120 einen würdigen Partner.

  • Centurion Numinis Hydro XT

    20.05.2010Das Numinis zeigt in gewähltem Setup wenig All-Mountain-Charakter. Marathons sind eher sein Metier. Schönes Design!

  • Cube Stereo HPA RX

    20.05.2010Cubes Stereo ist eine Waffe bergab. Das träge Klettern kann man dabei verschmerzen. Stimmiges Gesamtpaket.

  • Fatmodul Ant

    20.05.2010Wer ein kompaktes, handliches Spaßgerät sucht, liegt beim Ant richtig. Grenzgänger zum Enduro.

  • Norco Fluid One

    20.05.2010Norcos Fluid hinterlässt einen unausgewogenen Eindruck. Schwächen im Fahrwerk und bei der Wahl der Ausstattung.

  • Radon Slide 8.0

    20.05.2010Das Slide ist ein ausgewogenes All Mountain und deckt einen großen Einsatzbereich ab. Eins der besten Bikes im Test!

  • Red Bull Pro Factory-800

    20.05.2010Sieg nach Punkten. Kein anderes Bike vereint Fahreigenschaften und Luxus-Ausstattung so gelungen.

  • Specialized SJ FSR Comp

    20.05.2010Marathon-taugliches Bike mit schöner Optik, aber niedrigem Ausstattungs-Niveau. Dafür gefällt das Handling ausgesprochen gut.

  • Steppenwolf Tundra FS 120 Race

    20.05.2010Steppenwolf bietet ein kompaktes Touren-Bike mit eigenständigem Rahmen und guter Ausstattung. Der Lenker ist zu schmal.

Themen: AntFatmodul

  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys 2010 ab 2199 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fatmodul Ant

    20.05.2010Wer ein kompaktes, handliches Spaßgerät sucht, liegt beim Ant richtig. Grenzgänger zum Enduro.

  • Fatmodul EC01 Race

    31.05.2008FAZIT: Ein solider Rahmen mit viel Feder weg, hochwertige Anbauteile – bei Fatmodul gibt’s viel Bike fürs Geld.

  • Fatmodul ANT EC 02

    11.05.2011Durchdachtes All Mountain Plus mit vielen nützlichen Details und sauberer Verarbeitung. Von Trail-Bikern für Trail-Biker gemacht.

  • Fatmodul SX 01 Comp Light

    22.03.2010Ein Hardtail für alle Fälle mit haltbarer Ausstattung, angenehmer Sitposition und sehr guten Fahreigenschaften.

  • Fatmodul SX-01 Comp Light

    28.03.2008FAZIT: Das “SX-01 Comp Lite” ist ein leichtes Bike für Marathons und lange Touren.

  • Fatmodul ANT EC-03

    21.05.2013Das Fatmodul ist eine durchdachte Singletrail-Fahrmaschine mit Vollausstattung. Es liebt einen verspielten Fahrstil mehr als Vollgas-Passagen.

  • Fatmodul Dingo LTD

    29.05.2012Das Dingo von Fatmodul ist ein leichtfüßiges Hardtail mit Fahrspaß-Potenzial; Reifen und Rahmen sind in die Jahre gekommen.

  • Fatmodul Dingo

    11.05.2011Das Dingo von Fatmodul ist der eindeutige Handling-Sieger dieses Testfeldes mit fairer Ausstattung.