Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co. Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co. Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co.

Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co.

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 9 Jahren

Vorgänger gegen Nachfolger, 2012 gegen 2013: Unser Schnäppchen-Guide zeigt Ihnen, wo es sich lohnt, zuzuschlagen? Und bei welchen Top-Bikes Sie lieber aufs 2013er-Modell warten. Fünf spannende All Mountain-Duelle von 130 bis 160 Millimeter Federweg.

Jedes Jahr dasselbe Katz- und Maus-Spiel: Der Handel setzt bei den Listenpreisen fleißig den Rotstift an und ködert in Marktschreier-Manier sparwillige Biker in die Shops. Was bei Klamotten und schwedischen Möbelstücken prima funktioniert und die Lager leerfegt, klappt auch beim Radladen um die Ecke oder im Online-Shop. Preise wie beim Discounter – da können die Deutschen einfach nicht widerstehen. Die Läden brauchen Platz für neue Ware, Winterartikel oder 2013er-Bikes, die sich jetzt schon den Weg in den Handel bahnen.

Wir haben uns fünf spannende All Mountains herausgepickt und den Vergleich gemacht. Wie viel besser ist die 2013er-Version? Was kann das 2012er-Bike genauso gut? Beispielsweise beim Fuel EX in der Carbonvariante 9.8 hat sich wenig getan. Allerdings zahlt man für das 2012er-Modell nur 200 Euro weniger. Bei Händlern, die bei Bikeshops.de gelistet sind, bekommt man das Fuel EX 9.8 bereits ab 4300 Euro. Auch 2013 wird das Fuel EX 9.8 4500 Euro Listenpreis kosten.

Diese Alt gegen Neu-Duelle haben wir getestet:

  • Cannondale Jekyll Carbon 1
  • Cube Stereo SHPC SL gegen Stereo 160 SL
  • Merida One Forty XT gegen One Forty 1500
  • Trek Fuel EX 9.8
  • Scott Genius 10 gegen Genius 710

Wolfgang Watzke Das neue One-Forty von Merida setzt auf ein Hinterbau-System mit virtuellem Drehpunkt.


Den ausführlichen Test mit allen Fazits, Messwerten und Urteilen finden Sie unten als PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co.


  • Duell der Generationen: Alt gegen Neu mit Jekyll, Genius & Co.

    30.11.2012Vorgänger gegen Nachfolger, 2012 gegen 2013: Unser Schnäppchen-Guide zeigt Ihnen, wo es sich lohnt, zuzuschlagen? Und bei welchen Top-Bikes Sie lieber aufs 2013er-Modell warten. ...

  • Cube Stereo SHPC SL gegen Stereo 160 SL

    29.11.2012Zwei Zentimeter mehr Federweg, 27,5- statt 26-Zoll-Laufräder, ein 600 Gramm leichteres Fahrwerk. Das Stereo Jahrgang 2013 haut mächtig auf den Putz. Doch ist es den Aufpreis zum ...

  • Merida One Fourty XT gegen One Fourty 1500

    29.11.2012Neuer Hinterbau, neue Kinematik: Hebt das VPP-System das Merida-All-Mountain auf die nächste Stufe?

  • Cannondale Jekyll 1 2012 gegen 2013

    29.11.2012Die Verbesserungen zum Alten sind minimal, der Listenpreis steigt um zehn Prozent. Klingt so, als wäre das 2012er-Jekyll ein Schnäppchen.

  • Scott Genius 10 gegen Genius 710

    29.11.2012Machen größere Laufräder und ein neues Rahmen-Layout aus dem Genius ein besseres Bike, selbst wenn dabei das Gewicht deutlich steigt?

  • Trek Fuel EX 9.8 gegen Fuel EX 9.8 2013

    29.11.2012Seit Jahren zählt das Fuel EX von Trek zu den besten Bikes seiner Gewichtsklasse. Was soll man da groß ändern? Unser Duell zeigt, was ein Zentimeter mehr Hub und eine ...

Themen: 2012 gegen 2013All Mountainalt gegen neucannondale jekyllDuellgenerationenduellgenius 650genius 710merida one fortyScott GeniusStereoTestTrek

  • 0,99 €
    Allmountain-Bikes 2012 gegen 2013

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: 29er All Mountains 2012

    31.08.2012Für maximalen Fahrspaß: Je schwerer das Gelände wird, desto wohler fühlen sich die 29er aus unserem Test in BIKE 8/12. Mit 120 bis 140 Millimetern Federweg planieren sie jeden ...

  • Test 2015 MTB Windwesten Damen: Gore Bike Wear Countd. Lady
    Damen-Windweste Gore Bike Wear Countdown Lady im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Damen-Windweste Gore Bike Wear Countdown Lady Vest.

  • Lady-Bikes 2008

    30.06.2008Ihr Laufsteg ist der Singletrail, das Casting spielt am Gardasee, die Jury ist härter denn je. Zehn Fullys für Frauen kämpfen um das Prädikat "Top-Model". Unser Test deckt auf, ...

  • Test 2014: Stöckli Amber Pro 650B 27,5"

    19.06.2014Das Amber besitzt klassische All-Mountain-Eigenschaften, braucht aber noch Feinschliff beim Fahrwerk.

  • Rocky Mountain Blizzard Fatbike im Test
    Gemütliches Fatbike mit Freeride-Genen

    10.11.2014Gemächlich bergauf und schnell bergab. Das Rocky Blizzard verkörpert den Freerider unter den Fatbikes und setzt neben soliden Komponenten auf einen flachen Lenkwinkel für maximale ...

  • All-Mountain-Fullys um 3500 Euro

    31.01.2009Der Berg ruft, die All Mountains folgen. Kletterstark fürs Hochgebirge, fahrstabil im Downhill. Acht All Mountains aus der 3500-Euro-Klasse mit bis zu 150 Millimetern Federweg ...

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Giant Trance Advanced 2

    09.02.2015Im Leben gibt es nichts umsonst, so sagt man. Oder anders: kein Vorteil ohne Nachteil. Wer für 2999 Euro einen tollen Carbon-Rahmen bieten will, muss woanders sparen.

  • Test 2015 MTB Windwesten Herren: Mavic HC Vest
    Herren-Windweste Mavic HC Vest im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Herren-Windweste Mavic HC Vest.

  • Praxis- und Labortest: Klickpedale für Tourenbiker und Racer
    14 Klickpedale im Vergleich

    18.04.2016Pedale bekommen es so richtig ab. Sie verbinden Bike und Biker und müssen jeden Tritt direkt in Vortrieb umwandeln. 14 Modelle aus drei Kategorien mussten im Test zeigen, was sie ...

  • Bike of the Year 2020: Santa Cruz Hightower
    Sieger All Mountain: Das Santa Cruz Hightower

    28.08.2020Das Santa Cruz Hightower ist seit seiner Erstvorstellung ein Dauerbrenner im Line-Up der Kalifornier. Für 2020 kommt das Hightower mit aktualisierter Geometrie und neuem Rahmen.