Cube AMS 125 Special Cube AMS 125 Special Cube AMS 125 Special

Cube AMS 125 Special

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Cubes Tuning-“AMS” ist eher Marathon-Racer als Downhill-Talent.


BIKE-BEURTEILUNG²: Cube stellt ein sportliches All Mountain auf die Räder, dem man nicht ansieht, was es leisten kann. Bewährtes, aber schweres Alu-Fahrwerk trifft auf leichte Carbon-Laufräder, teure Carbon-Kurbeln, ergonomisches Cockpit. Bergauf klettert man sportlich, die Gabel lässt sich per Lenkerhebel aber nur gering absenken. Im Vergleich zu den Long-Travel-Bikes dieser Testgruppe wirkt das Fahrwerk bergab begrenzt in seiner Leistung. In Steilstücken taucht die Gabel tief ein, die “R1”-Bremse zeigte auf der 700-Höhenmeter-Abfahrt Fading. Durch die gerade Stütze wandert die Sitzposition nach vorne und wird sehr kurz. Sitzgestell und Stützenklemmung harmonieren nicht, es gibt keinen Verstellbereich – leicht zu beheben.


FAZIT: Cubes Tuning-“AMS” ist eher Marathon-Racer als Downhill-Talent.


Web: 
www.cube.eu


Test: Cube AMS 125 Special

Hersteller/Modell/Jahr
Cube AMS 125 Special / 2009
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZPG GmbH & Co. KG / Cube-Bikes, 09231/9700780, www.cube.eu
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16, 18, 20, 22 / 18 "
Preis
6499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10510.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
105.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1088.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/120, -/128
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Magura Durin MD 120 M Remote/Fox Float RP 23 PP
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
THM-Carbones Clavicula MTB/Shimano XTR Shadow/Shimano XTR Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel
Formula R1/Formula R1
Laufräder/Reifen
DT Swiss XRC 1250 - - - -/Schwalbe Rocket Ron Evo. Tri. 26x2,4 Schwalbe Rocket Ron Evo. Tri. 26x2,4
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain Bikes Superlight


  • All Mountain Bikes Superlight

    30.11.2008All Mountain und Gewichtstuning, kann das gutgehen? Wir haben Hersteller zum Tuning-Wettkampf geladen. Welcher Super-Allrounder setzt sich die Krone auf?

  • Cannondale Rize Carbon

    30.11.2008Das “Rize”-Projekt-Bike ist rundum gelungen. Top-Gerät für jeden Einsatzbereich.

  • Cube AMS 125 Special

    30.11.2008Cubes Tuning-“AMS” ist eher Marathon-Racer als Downhill-Talent.

  • Ellsworth Epiphany Custom

    30.11.2008Das Ellsworth Bike ist ein klassisches All Mountain für Individualisten.

  • Ghost AMR Lector Custom

    30.11.2008Sehr sportliches, superleichtes All Mountain und echtes Marathon-Gerät für schwere Kurse.

  • Liteville 301

    30.11.2008Vielseitig einsetzbares Fahrwerk, durchdachtes Konzept, sehr sinnvoll getunt.

  • MTB Cycletech Opium 6

    30.11.2008Ein horizonterweiterndes Bike für (Marathon-)Sportler, nicht für Downhill-orientierte Biker.

  • Poison Phosphor T ++

    30.11.2008Eindeutig ein All-Mountain-Sport-Bike. Relativ preiswert.

  • Rocket Comet XC AM Lite

    30.11.2008All-Mountain-Sport-Konzept von Anfang bis Ende.

  • Scott Genius LTD Tuned

    30.11.2008Bis auf die Gabel der Inbegriff der neuen All Mountains.

Themen: 125All MountainAMSCubeMountainSpecialSuperlight

  • 0,99 €
    All Mountain Bikes Superlight

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest 2016: Orange Five RS
    All Mountain: Orange Five RS im Test

    16.04.2017Aggressiv blitzt das Orange Five heraus – der Markenname ist Programm. Und auch auf dem Trail zeigt das Bike sofort, dass es sich nicht mit gemütlichem Forstwegrollen ...

  • Cube Stereo HPA RX

    20.05.2010Cubes Stereo ist eine Waffe bergab. Das träge Klettern kann man dabei verschmerzen. Stimmiges Gesamtpaket.

  • Scott Genius 2018: Die neue Generation
    Das neue Scott Genius: Ein Bike – zwei Laufradgrößen

    16.06.2017Mit dem neuen Genius für 2018 bringt Scott ein superleichtes All Mountain, das gleichermaßen 27,5- und 29-Zoll-Laufräder schluckt. Der Rahmen ähnelt dem Spark und wiegt ...

  • Neuheiten 2022: Zubehör und Werkzeug
    Clevere Tools, die sich am Bike verstecken lassen

    10.02.2022Biken ohne Rucksack ist echte Freiheit. Das haben auch die Hersteller verstanden und entwickeln Werkzeuge, die sich komfortabel am Fahrrad verstauen lassen.

  • Trek Fuel EX 9.5

    20.01.2008FAZIT: Das Trek “Fuel EX” bleibt auch mit längerem Federweg seinen Rennsport-Wurzeln treu. Ein Bike für Fahrer mit sportlichen Ambitionen.

  • Giant Trance X2

    22.06.2009Giant stellt mit dem Trance X2 ein All Mountain Sport auf die Räder, das aber im gewählten Setup nicht ganz so harmonisch wirkt.

  • All-Mountain-Fullys

    05.04.2006Gewichte wie Cross-Country-Bikes, Federwege wie Freerider – sind die All-Mountain-Bikes die neuen Superstars? 10 Edle Renner bis 3500 Euro im Test.

  • Specialized Stumpjumper FSR 29

    22.10.2011130 Millimeter Federweg auf 29er-Reifen ergeben eine solide Basis für anspruchsvolles Terrain – nicht nur bergab.

  • Cube Reaction GTC SL 29"

    24.03.2014Das Cube Reaction GTC SL hat eine überragende Ausstattung und das spielerische, sichere Handling küren das Reaction zum Praxis-Primus im Test.