Cube AMS 125 K24

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.

Fox-“Talas”-Gabel, “RP 23”-Dämpfer, Schwalbe-“Nobby Nic”-Reifen, DT Swiss-Systemlaufräder – das Cube “AMS” ist mit allem ausgestattet, was in Komponententests ganz vorne liegt – da kann nicht mehr viel schief laufen. Dazu der edle, mattschwarz eloxierte Rahmen, eine effiziente Kinematik und eine ausgewogene Geometrie. Das “AMS” ist ein Allrounder, wie er im Buche steht: vortriebsstark bergauf, kaum Tendenzen zum Aufbäumen (bei abgesenkter Gabel), wendig und handlich im Singletrail und gut kontrollierbar in schnellen Downhills (viel nutzbarer Federweg). Was will man mehr?


FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.


TUNING-TIPP: Eventuell gerade Sattelstütze montieren.


 


Web: 
www.cube.eu


Test: Cube AMS 125 K24

Hersteller/Modell/Jahr
Cube AMS 125 K24 / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZPG GmbH & Co. KG / Cube-Bikes, 09231/9700780, www.cube.eu
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / M
Preis
2299.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.80
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1092.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
106/141, -/128
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas RLC 100-120-140 LO/Fox Float RP 23 PP
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT Hollowtech 2/SRAM X-9/SRAM X-9 Trigger
Bremsanlage/Bremshebel
Formula Oro K24/Formula Oro K24
Laufräder/Reifen
DT Swiss XRC 180 - - - -/Schwalbe Nobby Nic 2.25 Schwalbe Nobby Nic 2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Fullys um 2000 Euro


  • Cube AMS 125 K24

    31.05.2008

  • Fatmodul EC01 Race

    31.05.2008

  • Ghost AMR 7500

    31.05.2008

  • Giant Trance X1

    31.05.2008

  • All-Mountain-Fullys um 2000 Euro

    31.05.2008

  • Canyon Nerve AM 7.0

    31.05.2008

  • Centurion Numinis Hydro XT

    31.05.2008

  • Merida AM 3000

    31.05.2008

  • Müsing AXE

    31.05.2008

  • Poison Phosphor 5th Anniversary

    31.05.2008

  • Steppenwolf Tycoon XR Pro

    31.05.2008

  • Stevens Glide ES

    31.05.2008

  • Votec V.XM

    31.05.2008

  • Hai QFS RC

    31.05.2008

  • Kona Dawg

    31.05.2008

  • Lapierre Zesty 314

    31.05.2008

  • Test 2008: Radon Stage 7.0
    Das Radon Stage 7.0 im Test

    31.05.2008

  • Red Bull Pro Factory 800

    31.05.2008

  • Specialized Stumpjumper FSR Comp

    31.05.2008

Themen: 125All MountainAMSCubeMountain

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2017 – All Mountains: Rotwild R.X1 FS Comp
    Rotwild R.X1 FS Comp im Test

    09.10.2017

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Stevens Sella ES
    Stevens Sella ES im Test

    17.11.2015

  • Canyon Nerve AM 8.0

    31.05.2009

  • Test 2016: Ibis Mojo 3
    All Mountain: Ibis Mojo 3 im BIKE-Test

    13.02.2017

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Canyon Spectral AL 8.0
    Canyon Spectral AL 8.0 im Test

    20.12.2016

  • Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test

    22.12.2016

  • Test 2017: Rocky Mountain Pipeline 750 MSL
    All Mountain: Rocky Mountain Pipeline 750 MSL im Test

    11.02.2017

  • Test All Mountain Federgabeln 2015: Fox 34 Float CTD 29"
    Fox 34 Float CTD 29" im All Mountain Gabeltest

    03.09.2015

  • Neuheiten 2016: Liv Intrigue SX
    Liv Intrigue SX: abfahrtslastiges All Mountain

    02.07.2015