Cube AMS 125 K24 Cube AMS 125 K24 Cube AMS 125 K24

Cube AMS 125 K24

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.

Fox-“Talas”-Gabel, “RP 23”-Dämpfer, Schwalbe-“Nobby Nic”-Reifen, DT Swiss-Systemlaufräder – das Cube “AMS” ist mit allem ausgestattet, was in Komponententests ganz vorne liegt – da kann nicht mehr viel schief laufen. Dazu der edle, mattschwarz eloxierte Rahmen, eine effiziente Kinematik und eine ausgewogene Geometrie. Das “AMS” ist ein Allrounder, wie er im Buche steht: vortriebsstark bergauf, kaum Tendenzen zum Aufbäumen (bei abgesenkter Gabel), wendig und handlich im Singletrail und gut kontrollierbar in schnellen Downhills (viel nutzbarer Federweg). Was will man mehr?


FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.


TUNING-TIPP: Eventuell gerade Sattelstütze montieren.


 


Web: 
www.cube.eu


Test: Cube AMS 125 K24

Hersteller/Modell/Jahr
Cube AMS 125 K24 / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZPG GmbH & Co. KG / Cube-Bikes, 09231/9700780, www.cube.eu
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / M
Preis
2299.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.80
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1092.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
106/141, -/128
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Talas RLC 100-120-140 LO/Fox Float RP 23 PP
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT Hollowtech 2/SRAM X-9/SRAM X-9 Trigger
Bremsanlage/Bremshebel
Formula Oro K24/Formula Oro K24
Laufräder/Reifen
DT Swiss XRC 180 - - - -/Schwalbe Nobby Nic 2.25 Schwalbe Nobby Nic 2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

All-Mountain-Fullys um 2000 Euro


  • Cube AMS 125 K24

    31.05.2008FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.

  • Fatmodul EC01 Race

    31.05.2008FAZIT: Ein solider Rahmen mit viel Feder weg, hochwertige Anbauteile – bei Fatmodul gibt’s viel Bike fürs Geld.

  • Ghost AMR 7500

    31.05.2008FAZIT: Das “AMR” ist nicht nur ein guter Allrounder. Wir empfehlen ihn auch für Marathon-Einsätze.

  • Giant Trance X1

    31.05.2008FAZIT: Ungewöhnliche Optik und unkonventioneller Hinterbau – ein Allrounder für Individualisten.

  • All-Mountain-Fullys um 2000 Euro

    31.05.2008All-Montain-Bikes sind die SUVs unter den Bikes – vielseitig und trotzdem sportlich. 18 Super-Allrounder im Megatest.

  • Canyon Nerve AM 7.0

    31.05.2008FAZIT: Das Canyon besitzt Top-Fahreigenschaften, eine hochwertige Ausstattung und liebevolle Details.

  • Centurion Numinis Hydro XT

    31.05.2008FAZIT: Sportlicher Allrounder, den man auch für gelegentliche Marathons empfehlen kann.

  • Merida AM 3000

    31.05.2008FAZIT: Stark bergauf, schnell bergab – Meridas “AM 3000” ist ein All-Mountain- Bike par excellence.

  • Müsing AXE

    31.05.2008FAZIT: Ein solides, gut ausgestattetes Bike für Touren, aber nicht für den sportlichen Einsatz.

  • Poison Phosphor 5th Anniversary

    31.05.2008FAZIT: Sehr sportliches Bike mit Top- Ausstattung zum günstigen Preis. Der Racer unter den All Mountains.

  • Steppenwolf Tycoon XR Pro

    31.05.2008FAZIT: Solides Tourenbike, im Vergleich aber leider zu schwer.

  • Stevens Glide ES

    31.05.2008FAZIT: Durchdachtes Bike mit Top-Ausstattung für den sportlichen Toureneinsatz.

  • Votec V.XM

    31.05.2008FAZIT: Willkommen zurück. Das “V.XM” kann vor allem bergab voll überzeugen.

  • Hai QFS RC

    31.05.2008FAZIT: Das Hai ist nichts für Einsteiger. Erfahrene Piloten haben vor allem im Singletrail ihren Spaß.

  • Kona Dawg

    31.05.2008FAZIT: Optisch gelungen, gute Geometrie – doch leider deutlich zu schwer für diese Klasse.

  • Lapierre Zesty 314

    31.05.2008FAZIT: Ein individuelles, eigenständiges Designerstück, eher für die Speed-Fraktion als für die Bergziege.

  • Test 2008: Radon Stage 7.0
    Das Radon Stage 7.0 im Test

    31.05.2008Das Radon Stage 7.0 ist ein gutes Allround-MTB mit “Vorzeige”-Ausstattung zum fairen Preis und Schwächen in der Kinematik.

  • Red Bull Pro Factory 800

    31.05.2008FAZIT: Top-Fahrwerk, durchdachte Details, überdurchschnittliche Ausstattung – das “Pro Factory 800” reitet an der Spitze mit.

  • Specialized Stumpjumper FSR Comp

    31.05.2008FAZIT: Leicht, funktionell, schön – unverkennbar ein Specialized.

Themen: 125All MountainAMSCubeMountain

  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Felt Compulsion One

    31.07.2008Das “Compulsion One” als All Mountain wildert im Enduro-Revier. Den verpassten Spaß des Anstiegs holt man sich in Downhill-Passagen wieder zurück.

  • Cube Stereo SHPC 140 SLT

    30.10.2012Enduro-Piloten aufgepasst: Cube Stereo 140 heißt das erste 29er, das Euch um die Ohren fährt. Es ist leicht, steif und überzeugt durch viel Federweg und extreme Fahrstabilität. ...

  • Testsieger 2019 in der Kategorie All Mountain
    Best of Test: Die 8 besten All-Mountain-Bikes von 2019

    12.12.2019All Mountains sind mehr auf Abfahrt getrimmt als auf Kletterpartien. Mit der richtigen Fahrwerkseinstellung sind ruppigere Trails und kleine sprünger leichter als mit dem ...

  • Lapierre X-Control 130

    02.09.2006Virtuell gelenkt: In Frankreich ist Lapierre ein Top-Seller. In Deutschland soll das Touren-Fully „445 X-Control“ den Erfolg einleiten.

  • Vaude: Neuer All Mountain-Rucksack Tracer

    01.10.2012Für die kommende Saison hat Vaude den All Mountain Rucksack Tracer komplet überarbeitet und 200 Gramm abgespeckt.

  • Santa Cruz Nomad

    27.04.2006Leicht wie ein Enduro, gefedert wie ein Freerider – Santa Cruz überrascht mit außergewöhlichen Konstruktionen.

  • Trek Fuel EX 9.8 gegen Fuel EX 9.8 2013

    29.11.2012Seit Jahren zählt das Fuel EX von Trek zu den besten Bikes seiner Gewichtsklasse. Was soll man da groß ändern? Unser Duell zeigt, was ein Zentimeter mehr Hub und eine ...

  • Dauertest: Cube Fritzz 180 HPA SL 27,5
    Long Travel Enduro: Cube Fritzz 180 HPA SL 27,5 im Test

    28.10.2016Es gibt nicht viele Hilfsmittel, die fiese Rumpel-Trails glätten können. Nur die Kombi aus viel Hub an Gabel und Dämpfer und großen Laufrädern schafft Abhilfe. Darum wählte Tester ...

  • 661 Evo AM: neuer Helm für Enduro und All Mountain

    04.05.2014Mit dem Evo AM bringt Protektoren-Spezialist 661 einen hochwertigen Enduro-Helm auf den Markt. Hier die Details zum MTB-Helm.