Canyon Nerve XC 9.0 Canyon Nerve XC 9.0 Canyon Nerve XC 9.0

Canyon Nerve XC 9.0

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 10 Jahren

Sportlicher Tourer mit bester Ausstattung und geringstem Gewicht. Top-Gesamtpaket.

Nicht kleckern – klotzen, heißt es bei Versender Canyon. Für 2499 Euro schicken die Koblenzer einen optisch eigenständigen, sauber gefertigten Rahmen mit kompletter SRAM-X0-Ausstattung, Fox-Fahrwerk, Carbon-Stütze und Crossmax-ST-Laufrädern an den Start. So viel bietet (Service und Versand ausgeklammert) sonst niemand in diesem Testfeld. Das Resultat: mit 11,75 Kilo das leichteste Bike im Test und entsprechend leichtfüßig zu beschleunigen. Mit sportlicher Position und eher tiefer Front gibt sich das Nerve zudem absolut Marathon-tauglich. Dies unterstützt der eher straffe Hinterbau, der auch im Wiegetritt komplett ohne Plattform auskommt. Für die Hatz im kurvigen Singletrail ist etwas mehr Nachdruck statt spielerischer Leichtigkeit gefragt.


Fazit: sportlicher Tourer mit bester Ausstattung und geringstem Gewicht. Top-Gesamtpaket.

+ Geringes Gewicht

+ Hochwertig ausgestattet

+ Gute Verarbeitung

+ Breites Einsatzgebiet


Web: www.canyon.com

Mit kompletter SRAM-X0-Ausstattung lässt Versender Canyon die Muskeln spielen. Leicht und gut.


Test: Canyon Nerve XC 9.0

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Nerve XC 9.0 / 2011
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L, XL / M
Preis
2499.00
Preis (Rahmen)
1199.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11750.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1100.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/117, -/122
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-6.00/412.00/578.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 F120 Fit RLC QR15/Fox Float RP23 BoostValve High Volume
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
SRAM XO/SRAM XO/SRAM XO
Bremsanlage/Bremshebel
Avid XO/Avid XO
Laufräder/Reifen
Mavic Crossmax ST - - - -/Schwalbe Nobby Nic 2.25 Schwalbe Nobby Nic 2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain Sport 2011 von 2000-2500 Euro


  • All Mountain Sport 2011 von 2000-2500 Euro

    22.04.2011Bestseller im Test: 2000 bis 2500 Euro sind die Preisklasse, in der ambitionierte Biker am häufigsten zugreifen. BIKE hat 13 All Mountains der begehrtesten Klasse aufHerz und ...

  • Bergamont Contrail 7.1

    22.04.2011Das günstige Contrail ist überall zu Hause. Stark bergauf, stark bergab und schlank im Preis.

  • BMC Speedfox SF02

    22.04.2011Ein gut verarbeitetes All Mountain mit breitem Einsatzbereich und überzeugendem Fahrwerk.

  • Cannondale RZ One Twenty 2

    22.04.2011Wegen Mängeln bei der Ausstattung kann der leichte Rahmen sein volles Potenzial nicht entfalten.

  • Canyon Nerve XC 9.0

    22.04.2011Sportlicher Tourer mit bester Ausstattung und geringstem Gewicht. Top-Gesamtpaket.

  • Maxx Jinxx

    22.04.2011Fahrwerk und Gesamtgewicht sind top. Die unausgewogene Geometrie weniger.

  • Merida One-Twenty 2000-D

    22.04.2011Guter Allrounder, durch den etwas knautschigen, undefinierten Hinterbau eher komfortbetont als sportlich.

  • Mondraker Faktor

    22.04.2011Schwache Ausstattung und hohes Gewicht verhindern eine bessere Note.

  • Radon Stage 7.0

    22.04.2011Sportlicher Tourer, der mit seiner Top-Ausstattung von Marathon bis zur anspruchsvollen Tour für alles gewappnet ist.

  • Rose Jabba Wood 6

    22.04.2011Downhill-orientiertes, leichtes Spaßgerät mit sehr komfortablem Fahrwerk.

  • Specialized Camber Expert

    22.04.2011Das neu entwickelte Camber ist ein Trail-Räuber par excellence. Verspielt und abfahrtsorientiert.

  • Steppenwolf Tundra FS Pro

    22.04.2011Aufgrund des Dämpfers blieb das Steppenwolf deutlich hinter unseren Erwartung zurück.

  • Stevens Fluent SX

    22.04.2011Sportlicher Tourer, der sich aufgrund der schlechten Dämpferfunktion eine bessere Note verbaut.

  • Stöckli Morion Pro

    22.04.2011Das Morion überzeugt mit eigenständiger Erscheinung und komfortablem Fahrwerk.

Themen: 9.0CanyonNerveXC

  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountain Sport
  • 0,99 €
    All Mountain Sport 2011 von 2000-2500 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fat XC Advanced

    28.03.2008FAZIT: Ein top Bike, das eigentlich deutlich mehr wert ist als 999 Euro.

  • Test 2016 Trailbikes: Canyon Nerve AL 9.0 SL
    Canyon Nerve AL 9.0 SL im Test

    06.09.2016Das Canyon Nerve AL 9.0 SL lockt, wie vom Versender gewohnt, mit edelster Ausstattung - auch noch im dritten Modelljahr sehr attraktiv.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX
    Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test

    22.11.2017Satte 150 Millimeter Federweg und doch viertbeste Bergauf-Performance im Test. Der Ausstattung des Spectrals merkt man an, dass sich hier jemand wirklich Gedanken zum Thema Frau ...

  • Test 2019: Trailbikes bis 2700 Euro
    9 Trailbikes bis 2700 Euro im BIKE-Test

    13.01.2020Trailbikes sollen Touren-Fahrer bergauf und bergab gleichermaßen glücklich machen. Für 2700 Euro zaubern aber nur drei von neun Test-Bikes ein breites Strahlen auf die Gesichter ...

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    31.03.2009Eine absolute Rennfeile für günstiges Geld. Das perfekte Einstiegsgerät für den Fumic in spe.

  • Tomac Carbide XC

    20.08.2009Seriöses Marathon-Fully mit schön verarbeitetem Carbon-Rahmen. Ein Bike, das auch im Trail-Einsatz sehr viel Fahrspaß vermittelt.

  • Canyon Nerve CF

    29.10.2012Das Canyon Nerce ist mit Köpfchen getunet und optimiert. Leicht, blitzschnell und mit genügend Reserven für acht Tage Transalp-Racing. Unsere erste Wahl!

  • Specialized FSR XC Expert

    20.06.2010Schwache Ausstattung, aber ordentliche Fahreigenschaften. beim Fahrwerk wird es Zeit für eine Ablösung.

  • Canyon Grand Canyon AL 6.0

    22.02.2011Hochwertiger Rahmen, überdurchschnittliches Bike – damit kann man sich problemlos auch an die Startlinie stellen.