Canyon Nerve AL 8.0 Canyon Nerve AL 8.0 Canyon Nerve AL 8.0

Canyon Nerve AL 8.0

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Canyon Nerve AL 8.0 ist ein ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.

Wie zeitlos, ausgewogen und zugleich modern ein Klassiker sein kann, zeigt Canyon mit dem vielfach ausgezeichneten Nerve AL. Die Geometrie empfängt den Fahrer mit einer angenehm zentralen Position, und man kurbelt einfach drauflos: egal, ob steil bergauf, über Stock und Stein im Downhill oder im Windschatten auf Schotter. Ums Blockieren von Gabel oder Dämpfer braucht man sich nicht zu kümmern. Denn das Fox-CTD-Fahrwerk arbeitet selbst im Descend-Modus effizient, spricht gleichzeitig aber sensibel an. Den Trail- und Climb-Modus benötigt man in der Regel gar nicht. Die komplette Shimano-XT-Schaltgruppe scheucht die Kette präzise über die Ritzel, der Nobby-Nic-Pneu bildet einen soliden Kompromiss für jeden Untergrund. Die Ausstattung ist sinnvoll gewählt.


Fazit: ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.


PLUS Ausgewogenes Fahrwerk, durchdachte Ausstattung, ergonomischer Sattelschnellspanner
MINUS Keine Gabel-Fernbedienung


Die Alternative: Für 2099 Euro bekommt man das moderne Nerve AL 8.9. Das ausgewogene Alu-29er wiegt zwar 400 Gramm mehr, hat jedoch mit 110 Millimetern Hub mehr Reserven im Downhill.

Georg Grieshaber Eine Klasse für sich: Keine Shifter wechseln die Gänge so definiert, knackig und schnell wie die XT-Schalthebel von Shimano.

BIKE Magazin Die Performance-Federelemente von Fox sind gut aufeinander abgestimmt, und man nutzt den vollen Federweg aus.


Test: Canyon Nerve AL 8.0

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Nerve AL 8.0 / 2013
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16,5, 18,5, 20, 22 / 20 "
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1121.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/120, -/122
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-10.00/431.00/594.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 120 Fit CTD/Fox Float CTD
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
Mavic Crosstrail Disc - - - -/Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25 Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain 2013: 7 Sport-Tourer um 2200 Euro


  • Test 2013: All Mountain-Fullys um 2200 Euro
    Sieben Sport-Tourer um 2200 Euro im BIKE-Test

    22.08.2013Ab 2000 Euro wird mit Fullys aus Radfahren Sport. Deshalb haben wir sieben Einsteiger-Touren-Fullys mit 120 Millimetern um 2200 Euro getestet. Zudem: Was kann 650B in dieser ...

  • Cannondale RZ 120 XLR 3

    21.08.2013Das Cannondale RZ 120 XLR 3 ist ein agiler Sportler, der viel Fahrspaß verspricht und auch ambitionierte Marathon-Einsätze möglich macht. Nichts für schwere Fahrer.

  • Canyon Nerve AL 8.0

    21.08.2013Das Canyon Nerve AL 8.0 ist ein ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.

  • Conway Q-MF 700

    21.08.2013Trotz etwas Übergewicht ist dem gutmütigen Conway Q-MF keine Tour zu lang – dank komfortabler Sitzposition.

  • Focus Big Bud 2.0

    21.08.2013Das Focus Big Bud 2.0 ist ein straffes Touren-Bike für sportliche Piloten. Details wie Teleskop-Stütze und Carbon-Kurbel erfreuen den Käufer.

  • Ghost AMR 5900

    21.08.2013Ghost AMR 5900 ist ein sehr solider, zuverlässiger Touren-Begleiter mit hochwertigem Komponenten-Mix. Nur für den sehr sportlichen Einsatz etwas zu schwer.

  • Radon Slide 125 8.0

    21.08.2013Mit seinem feinen Fahrwerk und der Top-Ausstattung zählt das Slide 125 zum Besten seiner Klasse – bis auf die Bremsen.

  • Rose Jabba Wood 5

    21.08.2013Das steife Jabba Wood 5 setzt alles auf die Abfahrtskarte und verliert daher bergauf deutlich.

Themen: All Mountain SportCanyonNerve

  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountain Fullys um 2200 Euro
  • 0,99 €
    All Mountain Fullys um 2200 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Canyon Nerve MR 9.0 SL

    19.04.2012Das Canyon Nerve ist leicht, sehr gut verarbeitet und super ausgestattet. Nur die Gabel stört die perfekte Marathon-Idylle. Mehr Sportler als Tourer.

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Canyon Spectral AL 8.0
    Canyon Spectral AL 8.0 im Test

    20.12.2016Ist das die neue Definition von All Mountain? Ist das Spectral 8.0 Canyons Interpretation eines Plus-Bikes? Oder rollt hier gar ein Mini-Enduro zum Test?

  • Auflösung Canyon Topeak Factory Racing
    Alban Lakata spricht über das Aus des Canyon-Profiteams

    23.10.2018Zum 31. Dezember 2018 geht im Marathon-Rennsport eine Ära zu Ende: Das Team Canyon Topeak Factory Racing wird aufgelöst. Damit muss sich auch der 3fache Weltmeister Alban Lakata ...

  • Canyon Grand Canyon

    22.10.2011Canyon geht mit seinem ersten 29er eigene Wege: Geometrie, Übersetzung und Sitzposition stehen für Tourentauglichkeit.

  • Test 2020: Bigbikes vom Versender
    3 Downhill-Bikes vom Versender im Vergleich

    30.10.2020Versender verpassen ihren Bikes ein Preis-Leistungs-Verhältnis – da kann man sich nur wundern! Wir bestellten Downhill-Bikes für unter 3000 Euro zum Park- und Racetest.

  • KTM Lycan 2.0

    28.06.2012Beim KTM Lycan gehen Cockpit und steiler Lenkwinkel zu Lasten des Handlings. Hinterbau und hochwertige Ausstattung bringen das KTM auf ein Sehr Gut.

  • Test 2012: All Mountain-Fullys um 1500 Euro
    All Mountain-Fullys um 1500 Euro im BIKE-Test

    31.05.2012Halb Racer, halb Tourenbike und irgendwie doch beides: Mit den preiswerten All Mountains um 1500 Euro finden komfortorientierte Biker den Einstieg in die Fully-Welt. Unser Test ...

  • Test 2015: All Mountain Sport-Fullys 27,5"
    Acht Touren-Fullys mit 120 mm Federweg im Vergleich

    18.11.2015Das Tourenbike, das alles kann, rollt auf 27,5 Zoll-Laufrädern und federt mit 120 bis 130 Millimetern. Manche sagen, hier findet jeder seine Erfüllung. Die acht Touren-Fullys im ...

  • Scott Spark 40

    28.06.2012Das Scott Spark ist ein sportliches, marathonorientiertes Bike mit günstiger Ausstattung. Der Hinterbau kann nicht mit den teureren Modellen mithalten.