Canyon Nerve AL 8.0 Canyon Nerve AL 8.0 Canyon Nerve AL 8.0

Canyon Nerve AL 8.0

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Canyon Nerve AL 8.0 ist ein ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.

Wie zeitlos, ausgewogen und zugleich modern ein Klassiker sein kann, zeigt Canyon mit dem vielfach ausgezeichneten Nerve AL. Die Geometrie empfängt den Fahrer mit einer angenehm zentralen Position, und man kurbelt einfach drauflos: egal, ob steil bergauf, über Stock und Stein im Downhill oder im Windschatten auf Schotter. Ums Blockieren von Gabel oder Dämpfer braucht man sich nicht zu kümmern. Denn das Fox-CTD-Fahrwerk arbeitet selbst im Descend-Modus effizient, spricht gleichzeitig aber sensibel an. Den Trail- und Climb-Modus benötigt man in der Regel gar nicht. Die komplette Shimano-XT-Schaltgruppe scheucht die Kette präzise über die Ritzel, der Nobby-Nic-Pneu bildet einen soliden Kompromiss für jeden Untergrund. Die Ausstattung ist sinnvoll gewählt.


Fazit: ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.


PLUS Ausgewogenes Fahrwerk, durchdachte Ausstattung, ergonomischer Sattelschnellspanner
MINUS Keine Gabel-Fernbedienung


Die Alternative: Für 2099 Euro bekommt man das moderne Nerve AL 8.9. Das ausgewogene Alu-29er wiegt zwar 400 Gramm mehr, hat jedoch mit 110 Millimetern Hub mehr Reserven im Downhill.

Georg Grieshaber Eine Klasse für sich: Keine Shifter wechseln die Gänge so definiert, knackig und schnell wie die XT-Schalthebel von Shimano.

BIKE Magazin Die Performance-Federelemente von Fox sind gut aufeinander abgestimmt, und man nutzt den vollen Federweg aus.


Test: Canyon Nerve AL 8.0

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Nerve AL 8.0 / 2013
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 16,5, 18,5, 20, 22 / 20 "
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1121.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/120, -/122
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-10.00/431.00/594.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 Float 120 Fit CTD/Fox Float CTD
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
Mavic Crosstrail Disc - - - -/Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25 Schwalbe Nobby Nic Evo 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain 2013: 7 Sport-Tourer um 2200 Euro


  • Test 2013: All Mountain-Fullys um 2200 Euro
    Sieben Sport-Tourer um 2200 Euro im BIKE-Test

    22.08.2013Ab 2000 Euro wird mit Fullys aus Radfahren Sport. Deshalb haben wir sieben Einsteiger-Touren-Fullys mit 120 Millimetern um 2200 Euro getestet. Zudem: Was kann 650B in dieser ...

  • Cannondale RZ 120 XLR 3

    21.08.2013Das Cannondale RZ 120 XLR 3 ist ein agiler Sportler, der viel Fahrspaß verspricht und auch ambitionierte Marathon-Einsätze möglich macht. Nichts für schwere Fahrer.

  • Canyon Nerve AL 8.0

    21.08.2013Das Canyon Nerve AL 8.0 ist ein ausgewogener Sport-Tourer mit tollem Fahrwerk. Mehr Funktion als beim Nerve AL 8.0 bekommt man für 1999 Euro nicht.

  • Conway Q-MF 700

    21.08.2013Trotz etwas Übergewicht ist dem gutmütigen Conway Q-MF keine Tour zu lang – dank komfortabler Sitzposition.

  • Focus Big Bud 2.0

    21.08.2013Das Focus Big Bud 2.0 ist ein straffes Touren-Bike für sportliche Piloten. Details wie Teleskop-Stütze und Carbon-Kurbel erfreuen den Käufer.

  • Ghost AMR 5900

    21.08.2013Ghost AMR 5900 ist ein sehr solider, zuverlässiger Touren-Begleiter mit hochwertigem Komponenten-Mix. Nur für den sehr sportlichen Einsatz etwas zu schwer.

  • Radon Slide 125 8.0

    21.08.2013Mit seinem feinen Fahrwerk und der Top-Ausstattung zählt das Slide 125 zum Besten seiner Klasse – bis auf die Bremsen.

  • Rose Jabba Wood 5

    21.08.2013Das steife Jabba Wood 5 setzt alles auf die Abfahrtskarte und verliert daher bergauf deutlich.

Themen: All Mountain SportCanyonNerve

  • 0,00 €
    Punktetabelle All Mountain Fullys um 2200 Euro
  • 0,99 €
    All Mountain Fullys um 2200 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Haibike Impact RC

    30.05.2012Das Haibike Impact ist ein Komfort-Tourer – durch die hohe Front verliert das Impact an Sportlichkeit.

  • Canyon Lux & Exceed 2020
    Endlich: Das 2020er Canyon Lux ist da!

    10.10.2019Das Lux CF war 2019 eins der beliebtesten Canyon-Bikes und dementsprechend schnell ausverkauft. Jetzt gibt's gute Nachrichten: Ab sofort sind die 2020er-Modelle von Lux und Exceed ...

  • Top-Ten-Bikes 2006

    25.08.2006Fast 1000 Bikes werden jedes Jahr durch die Redaktion geschleust. Manche wollen wir gar nicht mehr hergeben. Wir zeigen Ihnen unsere zehn Lieblingsbikes des Jahres 2006.

  • Bergamont Contrail 8.2

    28.06.2012Das Bergamont Contrail ist ein sportlicher Allrounder, der von Marathon bis Tour alles kann. Schlankes Gewicht, gepaart mit einem super Handling.

  • Neuheiten 2013: Canyon zeigt Nerve CF und Carbon 29er

    25.05.2012Ein bekannter Bestseller in Kohlefaser und eine 29-Zoll-Racemaschine: Der Koblenzer Versender Canyon präsentiert mit dem Nerve CF und dem Grand Canyon CF SLX 29 zwei spannende ...

  • Eurobike-Neuheiten 2015: Canyon Strive und Spectral CF

    13.06.2014Das Geheimnis um Canyons neues Carbon-Enduro Strive CF ist gelüftet. Hinter der streng behüteten Dämpferabdeckung verbirgt sich Canyons neuester Clou: der Shapeshifter. Auch vom ...

  • Canyon: Neue Strukturen, neues Wachstum
    Roman Arnold gibt Canyon-Geschäftsleitung ab

    21.09.2020Canyon will mit neuen Investoren den weltweiten Expansionskurs weiterfahren. Den Deal einfädeln soll der neue Canyon-CEO Armin Landgraf. Canyon-Gründer Arnold Roman wechselt in ...

  • Interview Ines Thoma
    Enduro World Series Whistler: Ines Thoma im Interview

    27.08.2014Die Allgäuerin Ines Thoma (25) zählt zu Deutschlands schnellsten Enduro-Pilotinnen. Wir haben die Canyon-Teamfahrerin nach der Enduro World Series in Whistler befragt.

  • Beat your Buddy powered by Canyon: Die Kandidaten
    Tobias vs. Jurek: Die Kandidaten für Beat your Buddy

    22.04.2015Beat your Buddy – so lautet das Motto für Tobias und Jurek in dieser Saison. Ob im direkten Duell oder gegen die Uhr – die beiden kämpfen um ein Canyon-Bike im Wert von 5000 Euro.