All Mountain Plus 2011 um 3000 Euro

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 9 Jahren

Der Kampf ums beste All Mountain brennt in der 3000-Euro-Klasse besonders heiß. Hier fügen sich Preis und Leistung zum perfekten Team. In diesem Jahr fährt das neue Cannondale Jekyll gegen den Rest der Welt. Neun 150er-Fullys im Schlagabtausch: Wer ist der Boss im Revier?

Eine neue Familie ist eingezogen ins Viertel, und plötzlich ist es vorbei mit der Ruhe. Jekyll steht auf dem Namensschild. Die Jekylls sind gekommen, um Hierarchie und Hackordnung aufzumischen. Die großen Brüder Jekyll Hi-Mod 1 und Ultimate haben schon mächtig Stunk gemacht im Bezirk, dick aufgetragen und die Muskeln spielen lassen ( BIKE 3/11 -> und  4/11 -> ). Jetzt steht der kleine Bruder Jekyll 3 auf dem Bolzplatz und muss sich behaupten gegen die, die schon immer da spielen. Trek Remedy zum Beispiel, Scott Genius oder Specialized Stumpjumper. Es sind diese Typen einer Straßengang, die das Hausrecht ausüben.

Cube lässt mit dem AMS 150 ein Kraftpaket von der Leine, das zwar unscheinbar klassisch aussieht, es aber mit den anderen Halbstarken locker aufnimmt. Bergamont, GT und Trek leben auf großem Fuß. Ihre fetten Reifen sprechen Klartext: „Uns hält niemand auf!“ BMC trägt Camouflage-Klamotten und hat auftrainiert: Taper-Steuerrohr, Steckachsen und mehr Federweg bringen Respekt im Distrikt. Im Tal der fliegenden Klappmesser ist das Scott Genius immer noch das Victorinox-Offiziersmodell. Es ist genauso scharf, hat aber nach wie vor mehr Fähigkeiten als die anderen. Und ganz vorne in der Clique macht das Canyon auf dicke Hose. Die teure Shimano-XTR-Gruppe funkelt am schwarzen Rahmen wie Goldkette, Rolex und Siegelring zusammen.


Dem Jekyll 3 droht ein schweres Leben. Alles über diesen Test finden Sie unten im PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

All Mountain Plus 2011 um 3000 Euro


  • All Mountain Plus 2011 um 3000 Euro

    10.06.2011

  • Bergamont Threesome 9.1

    10.06.2011

  • BMC Trailfox 01

    10.06.2011

  • Cannondale Jekyll 3

    10.06.2011

  • Canyon Nerve AM 9.0 SL

    10.06.2011

  • Cube AMS 150 SL

    10.06.2011

  • Specialized Stumpjumper Expert Evo

    10.06.2011

  • Trek Remedy 8

    10.06.2011

  • GT Force 1.0

    10.06.2011

  • Scott Genius 40

    10.06.2011

Themen: All MountainAll Mountain PlusMountainPlusTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    All Mountain Plus 6/2011: Punktetabelle
  • 0,99 €
    All Mountain Plus um 3000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Stöckli-Neuheiten: „Morion” und „Amber” jetzt in 27,5 Zoll

    31.08.2013

  • Cannondale Rize Carbon

    30.11.2008

  • Giant Trance X2

    28.06.2012

  • Test 2016: Drössiger XRA1 650B+
    All Mountain-Fully Drössiger XRA1 650B+ im Test

    26.05.2016

  • Test 2020: Frace Bike F160
    Das besondere Bike: Frace-Bike F160 im Test

    20.07.2020

  • Test 2017: Mountainbike Trail-Schuhe
    12 Paar MTB Trail-Schuhe im Vergleich

    28.12.2017

  • Test: Quantor Triebwerk mit Pinion
    Quantor Triebwerk mit Pinion-Getriebe im Test

    20.06.2016

  • Test All-Mountain-Federgabeln [140 mm]
    Vier 140-mm-Federgabeln im Vergleichstest

    07.02.2019

  • BIKE Magazin bei Instagram
    BIKE jetzt auch bei Instagram

    20.01.2016