All-Mountain-Fullys um 2500 Euro All-Mountain-Fullys um 2500 Euro All-Mountain-Fullys um 2500 Euro

All-Mountain-Fullys um 2500 Euro

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 15 Jahren

All-Mountain-Bikes haben die größte Fan-Gemeinde unter den Bikern. Sie gehen zügig bergauf und machen Spaß bergab. Neun Super-Allrounder um 2500 Euro im Test.

Nichts Halbes und nichts Ganzes, nicht Fisch und nicht Fleisch – Allrounder wurden traditionell stiefmütterlich behandelt. Klar, mit Allround-Geräten konnte man sich als Hersteller schwer präsentieren, weil sie alles ein bisschen, aber nichts wirklich gut konnten. Die Spitze der Innovation fand derweil im Extremen statt: superleichte, effiziente Cross-Country-Bikes und Bergab-Geschosse mit Wunder-Fahrwerken.

Der Umschwung ist noch gar nicht so lange her. Die Industrie erkannte, dass die Kundschaft nicht nur aus hoch trainierten Rennfahrern und jungen Freeridern besteht, sondern hauptsächlich aus Touren-Fahrern, die einfach ein leichtes, komfortables, aber trotzdem hochwertiges Bike brauchen. Mittlerweile sind die Allrounder die Innovationsträger der Bike-Industrie geworden. Sie sind leicht, haben große Federwege und ausgeklügelte Fahrwerke. Und weil diese Hightech- Maschinen dem abgedroschen und billig klingenden Begriff „Allrounder“ in keiner Weise mehr gerecht werden, tauften wir die Kategorie in unserem neuen Testsystem um: „All-Mountain-Bikes“.


Diese Bikes finden Sie zusammen mit der detaillierten Wertungstabelle als PDF-Download.
Canyon Nerve ES 9, Centurion Numinis Hydro, Cube Stereo, Hai Tension, Specialized Stumpjumper Expert, Steppenwolf Tycoon CR, Stevens F 10 Fluent, Storck Adrenalin LT, Trek Remedy 5

Themen: All MountainFullys

  • 0,99 €
    All-Mountain-Fullys 07/06
  • 0,99 €
    Wertungstabelle 7/2006 All-Mountain-Fullys

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Specialized Stumpjumper S-Works

    03.05.2006Specialized stellt mit dem „Stumpjumper“ seit langem die Referenz bei den All-Mountain-Fullys. Bringt die Carbon-Version noch mehr Performance? BIKE ist schon mal probegefahren. ...

  • Test Merida One-Forty 7.800
    Touren-Bike Merida One-Forty im Test

    01.01.2018Das One-Forty soll bei Merida die Lücke zwischen dem 120-mm-Trailbike und dem 160er-Enduro schließen. Auf den ersten Blick wirkt der stämmige Bolide aber eher wie der große Bruder ...

  • Neuheiten im Fahrbericht: Trek Remedy Carbon im ersten Check

    14.06.2014Nur eine Hand voll Journalisten durften bei der Trek-Präsentation in Brevard, North Carolina schon ihren Hintern auf die Trek-Neuentwicklung setzen. Wir haben eine Runde mit dem ...

  • Specialized Stumpjumper Expert Carbon

    30.08.2012Dieses Bike kann alles außer Racing. Das Stumpjumper 29 begeistert alle, die schweres Terrain lieben.

  • Test 2016 All Mountain Fullys 29: Specialized Stump. Comp 29
    Specialized Stumpjumper Comp 29 im Test

    27.09.2016Die Abstimmungsprozedur zu Beginn einer jeden Testrunde erledigt das Stumpi mit links. Der Autosag-Dämpfer im Heck ist im Nu auf den jeweiligen Fahrer abgestimmt.

  • Rose Granite Chief 4

    22.06.2009Abfahrtsorientiertes All Mountain mit wertiger und einsatzbereichsoptimierter Ausstattung. Kein Kletterstar.

  • Test: 29er All Mountains 2012

    31.08.2012Für maximalen Fahrspaß: Je schwerer das Gelände wird, desto wohler fühlen sich die 29er aus unserem Test in BIKE 8/12. Mit 120 bis 140 Millimetern Federweg planieren sie jeden ...

  • Dauertest: Kona Abra Cadabra

    17.02.2012Auf über 3000 Kilometern musste das Abra Cadabra beweisen, ob es seinem Namen gerecht wird und wirklich ein Lächeln ins Gesicht des Testers zaubert.

  • Ghost AMR Plus 7500

    22.06.2009Erwachsenes All Mountain mit ausgewogenen Fahreigenschaften und wertiger Ausstattung. Hier macht man nichts falsch.