Racebike mit Trail-GenenNS Bikes Synonym TR

Stefan Frey

 · 13.01.2020

Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TRFoto: Robert Niedring
Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TR

Das NS Bikes Synonym TR 1 kommt aus Polen. Wir wollten mit einem Test klären, ob das ungewöhnliche Konzept aufgeht: eine Mischung aus Marathon-Maschine und Trailbike.

Das neue Synonym von NS Bikes wurde auf der Eurobike heiß diskutiert. Der Ansatz der Polen ist radikal: ein Racebike mit Trail-Genen? Das hat es so noch nicht gegeben. Auf den ersten Probefahrten sollen sich die Tester die KOMs gerade so um die Ohren gehauen haben, schwärmt der Hersteller. Wir holten uns für den Test die aufgebohrte Variante mit 120 Millimetern Federweg, die unter dem Begriff Downcountry läuft.

NS Bikes Synonym TR 1


Gewicht: 11,66 kg o.P.
Federweg: 121/123 mm
Laufradgröße: 29 Zoll
Preis: 5999 Euro

Verlagssonderveröffentlichung
  NS Bikes Synonym TR 1: Das Gewirr aus Kabeln gleicht einer amerikanischen Autobahnkreuzung. An die vielen Hebel am Lenker muss man sich erst mal gewöhnen. Foto: Robert Niedring
NS Bikes Synonym TR 1: Das Gewirr aus Kabeln gleicht einer amerikanischen Autobahnkreuzung. An die vielen Hebel am Lenker muss man sich erst mal gewöhnen. 
  NS Bikes Synonym TR 1: Die Kabelführung unter der Dämpferaufnahme könnte auf Dauer zu Scheuerstellen führen. Zudem ist das Dämpferventil schwer zugänglich.Foto: Robert Niedring
NS Bikes Synonym TR 1: Die Kabelführung unter der Dämpferaufnahme könnte auf Dauer zu Scheuerstellen führen. Zudem ist das Dämpferventil schwer zugänglich.


Laufräder: NS Bikes Enigma Dynamal-Systemlaufräder
Reifen: Maxxis Rekon / Ikon 29 x 2,4 / 29 x 2,35
Gabel: Fox 34 Float Factory SC Fit4, Remote
Dämpfer: Fox Float Factory, Remote
Bremsen: Sram Level TL / 180 mm / 180 mm
Schaltung: Sram X01/GX Eagle 1x12
Übersetzung / Bandbreite: 34; 10–50 / 500 %
Tele-Stütze / Hub: Fox Transfer / 150 mm

Wie die außergewöhnliche Geometrie das Fahrverhalten beeinflusst, lesen Sie im Test – den finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.


Den kompletten Einzeltest inkl. aller Daten, Punktetabellen und der Noten finden Sie in BIKE 11/2019.
Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element