Canyon Neuron AL 9.9 im Test

Ludwig Döhl

 · 04.12.2017

Canyon Neuron AL 9.9 im TestFoto: Georg Grieshaber
Canyon Neuron AL 9.9 im Test

Auch wenn Canyon die Modellbezeichnung von Nerve auf Neuron geändert hat, ist das Trailbike bereits seit vielen Jahren ein Dauerbrenner in der Produktpalette der Koblenzer.

Typisch für Direktversender: Die extrem gute Ausstattung mit Fox Performance Elite-Fahrwerk, kompletter Shimano XT 2x11-Schaltung und hochwertigen DT Swiss-Systemlaufrädern. Eine vergleichbare Ausstattung für das gleiche Geld können nur Radon und die kleine Firma Transalp liefern. Mit fahrfertigen 13,23 Kilo und extrem leichten 29er-Laufrädern überzeugt das Canyon vor allem im Anstieg. Wer den Dämpfer im Heck ruhigstellen will, hat neben der Lockout-ähnlichen Plattform auch die Möglichkeit, die Druckstufe über die mittlere Hebelstellung lediglich zu straffen. Contis X-King-Reifen in der leichten Race-Sport-Variante rollt am Hinterrad nicht nur am Berg, sondern auch auf der Geraden gut. Bergab sorgt der breite 2,4er Mountain-King-Vorderreifen für genügend Führung im lockeren Waldboden. Der steile Lenkwinkel macht das Handling in schnellen Trail-Abschnitten etwas nervös. Angenehm für Einsteiger: Der lineare Hinterbau gibt in verblockten Passagen sofort viel Federweg frei und sorgt so für Komfort im rauen Gelände. Bei härterer Gangart schlägt der Dämpfer aber gelegentlich durch.

Verlagssonderveröffentlichung


Fazit: Durchdachte und erstklassige Ausstattung für 3000 Euro. Bergauf eines der schnellsten Bikes im Test.


Die Alternative: Das Neuron AL 8.9 kostet 400 Euro weniger. Abstriche muss man lediglich beim Fahrwerk und den Laufrädern machen.

  Canyon Neuron AL 9.9 – Kennlinien: Das Heck und die Gabel arbeiten sehr linear und sorgen so für viel Komfort auf gemäßigten Singeltrails. Foto: BIKE Magazin
Canyon Neuron AL 9.9 – Kennlinien: Das Heck und die Gabel arbeiten sehr linear und sorgen so für viel Komfort auf gemäßigten Singeltrails. 
  Canyon Neuron AL 9.9Foto: BIKE Magazin
Canyon Neuron AL 9.9
  Canyon Neuron AL 9.9Foto: BIKE Magazin
Canyon Neuron AL 9.9


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 8/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element