Marathon

KTM Score RC 3.0

BIKE Magazin

 · 19.04.2010

KTM Score RC 3.0Foto: Unbekannt

Das Konzept geht nicht ganz auf. Für ein Marathon-Fully fehlt es an Vortrieb, für einen Tourer ist das Handling zu unsicher.

Die Race-Note des KTM Score RC 3.0 schreit nach Renneinsätzen. Sportliche Sitzposition mit deutlicher Sattelüberhöhung, sehr steile Winkel und ein aggressives Orange sprechen eine eindeutige Sprache. Dass man jedoch auch mit breiteren Reifen als 2,1 Zoll und breiteren Lenkern als 580 Millimetern Rennen fahren kann – und das mit zunehmender Bike-Kontrolle – scheint bei KTM noch nicht angekommen zu sein. Bergauf profitiert man zwar von der sportlichen Sitzposition, das hohe Gewicht sorgt jedoch für ein träges Fahrverhalten. Zudem verpufft ein Teil der Energie in dem sich ständig bewegenden, feinfühligen Fahrwerk und erfordert das zuschaltbare Lockout.


Fazit: Das Konzept geht nicht ganz auf. Für ein Marathon-Fully fehlt es an Vortrieb, für einen Tourer ist das Handling zu unsicher.

Downloads:

Meistgelesene Artikel