Marathon

Ghost RT 7500

BIKE Magazin

 · 29.04.2009

Ghost RT 7500Foto: Unbekannt

Optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender.

Schnell bergauf und schnell bergab. Das Ghost punktet bei allen Anforderungen, die einem Marathon-Bike abverlangt werden. Mit sportlicher Sitzposition und steilem Sitzwinkel ist die Geometrie gelungen und verleiht dem Bike gute Klettereigenschaften. Das Fox-Fahrwerk arbeitet sensibel und bleibt bei harten Antritten dennoch ruhig. Durch die geringe Druckstufe im Grund-Setup des Dämpfers nutzt der Hinterbau sehr gut den verfügbaren Federweg und fühlt sich sogar noch etwas satter an als die Gabel. Für sichere Brems-Performance sorgen vorne und hinten 180er-XT-Bremsscheiben.


FAZIT: Optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender.


TUNING-TIPP: Schraubgriffe nachrüsten.

Foto: Unbekannt

Downloads:

Meistgelesene Artikel