Marathon

Conway Q-MF 1000

BIKE Magazin

 · 19.04.2010

Conway Q-MF 1000Foto: Unbekannt

Marathon-Racer mit straffem Fahrwerk, guter Ausstattung und überzeugender Geometrie.

Mit VPP-Hinterbau und überzeugend hochwertiger Ausstattung geht Conways Q-MF 1000 an den Start. Dennoch stellt sich bei dem Bike leichtes Übergewicht ein. Ein kurzer Blick auf das Datenblatt enttarnt den 2914-Gramm-Rahmen als zweitschwersten innerhalb der Testgruppe. Dafür sorgt die gelungene Geometrie in Kombination mit der zentralen Sitzposition und dem gutem Cockpit für ein sehr gutes Fahrverhalten. Obwohl der Hinterbau im Labor üppige 115 Millimeter nachgibt, bleibt er in der Praxis auch im Wiegetritt stabil und ergänzt die straffe SID-Gabel perfekt. Bergab ist das zwar wenig komfortabel, aber dank tiefem Tretlager, flachem Lenkwinkel und langen Kettenstreben sehr laufruhig und kontrolliert.


Fazit: Marathon-Racer mit straffem Fahrwerk, guter Ausstattung und überzeugender Geometrie.

  Carbon-Parts sind in der Marathon-Klasse gern gesehen – und helfen, das Gewicht zu drücken.Foto: Unbekannt
Carbon-Parts sind in der Marathon-Klasse gern gesehen – und helfen, das Gewicht zu drücken.

Downloads:

Meistgelesene Artikel