MarathonCenturion Backfire Hydro LRS

BIKE Magazin

 · 09.04.2008

Centurion Backfire Hydro LRSFoto: Unbekannt

FAZIT: CC-Bike alter Schule. Wenig Komfort, Race-Position, ein Bike für Spezialisten. Hat uns im 2007er-Setup mit German: A.-Dämpfer besser gefallen.

Wer auf individuelles Design steht, dem wird der in Hydroforming- Technik gefertigte Rahmen gefallen. Zur netten Optik kommen gute Messwerte. Gabel und Dämpfer lassen sich per Daumenklick am Lenker verriegeln. Sinnvoll bei der Gabel, das Heck zeigt ohnehin ein gewisses Losbrechmoment. Dieser Race-Charakter zieht sich durchs Konzept. Die sehr gestreckte Sitzposition würde durch eine gerade Stütze entschärft. “Länge läuft” heißt das Motto bergab (flacher Lenkwinkel), dennoch erfordert das Bike eine erfahrene Hand. Die mäßige Gabel-Performance, das Race-Cockpit und der geringe Federweg am Heck schmälern den Fahrspaß.


FAZIT: CC-Bike alter Schule. Wenig Komfort, Race-Position, ein Bike für Spezialisten. Hat uns im 2007er-Setup mit German: A.-Dämpfer besser gefallen.


TUNING-TIPP: Riser-Bar und gerade Stütze montieren.

Downloads:

Meistgelesene Artikel