Marathon

Bergamont Platoon 5.8

BIKE Magazin

 · 27.03.2008

Bergamont Platoon 5.8Foto: Unbekannt

FAZIT: Ein auffälliges Bike mit unauffälligen Fahreigenschaften für Hausrunde und Tages-Touren.

Mit seiner himmelblauen Lackierung beweist Bergamont Selbstbewusstsein. Zudem ist es sauber verarbeitet und stimmig, wenn auch nicht überdurchschnittlich hochwertig spezifiziert. Die Sitzposition ist etwas gedrungen, was mitunter an der etwas kleinen Rahmenhöhe liegt. Von 47 auf 51 cm ist es jedoch ein großer Sprung, hier wünscht man sich eine weitere Größe. Trotzdem fährt sich das “Platoon” in jeder Richtung ausgewogen, zeigt aber bergauf leichte Tendenzen, vorne aufzubäumen.


FAZIT: Ein auffälliges Bike mit unauffälligen Fahreigenschaften für Hausrunde und Tages-Touren.


TUNING-TIPP: Eine tiefere Lenkzentrale für sportliche Fahrer.

Downloads:

Meistgelesene Artikel