Bergamont Evolve 7.8

BIKE Magazin

 · 09.04.2008

Bergamont Evolve 7.8Foto: Unbekannt
Bergamont Evolve 7.8

Fazit: Das Bergamont „Evolve 7.8“ ist eine Cross-Country-Maschine. Sportlich, straff und vortriebsorientiert.

Der schmale Lenker und das flache Cockpit diktieren die Marschrichtung: Im gestrecken Galopp nach vorne! Bergamonts “Evolve 7.8” zielt auf sportliche Piloten, denen Vortrieb und wendiges Handling (kurzer Radstand, steiler Lenkwinkel) wichtiger sind als Komfort, denn das Fahrwerk fühlt sich straff an. Zum Einsatzbereich passen der am Lenker bedienbare Lockout-Hebel, der schmale, harte Sattel und die “Racing Ralph”-Reifen. Bergab verlangt das Bike nach einer sicheren Hand – gutmütig definiert man anders. Einhellige Tes termeinung: Auf verwinkelten Mittelgebirgs-Trails ist man besser aufgehoben als am Gardasee.

Verlagssonderveröffentlichung


FAZIT: Das Bergamont “Evolve 7.8” ist eine Cross-Country-Maschine. Sportlich, straff und vortriebsorientiert.


TUNING-TIPP: Bequemeren Sattel montieren.

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element