Kinderfahrräder von ScorKleine Räder, großer Spaß

Kinderfahrräder von Scor: Kleine Räder, großer SpaßFoto: Hersteller
Kleine Räder, großer Spaß

Die Bikes von Scor sind nicht für Bestzeiten gebaut, sondern um Spaß auf dem Trail zu haben. Nun dachten sich die Schweizer: Auch der MTB-Nachwuchs soll sich im Gelände wohlfühlen. Heraus kamen die Kinderfahrräder 0020 und 0024.

Scor ist der Spross der Schweizer Traditionsschmiede BMC und fokussiert sich voll auf den Spaß auf dem Trail. Den Leichtbau und die Sekundenjagd überlässt Scor dem Mutterunternehen BMC. Nicht nur Erwachsene sollen sich auf den Scor-Bikes wohlfühlen. Für den Nachwuchs haben die Schweizer nun zwei neue Kinderfahrrad-Modelle im Programm, die extra auf die Bedürfnisse kleiner Hände, Beine und Körpergröße angepasst sind. Während das Kinder-Bike 0020 auf 20 Zoll kleinen Rädern rollt, steht das 0024 auf 24 Zöllern. Auf Kinderhände angepasste Hebelweiten der hydraulischen Scheibenbremsen machen es den Kids leichter, den Eltern zu zeigen, wer den Trail beherrscht.

Verlagssonderveröffentlichung
  Ausgerüstet mit 2,4 Zoll breiten Reifen und hydraulischen Scheibenbremsen soll das 20-Zoll-Kinderrad von Scor Kids fürs Gelände begeistern.Foto: Hersteller
Ausgerüstet mit 2,4 Zoll breiten Reifen und hydraulischen Scheibenbremsen soll das 20-Zoll-Kinderrad von Scor Kids fürs Gelände begeistern.

Das Gewicht und Haltbarkeit spielen bei Kinder-Bikes eine herausragende Rolle. Durch konische Alu-Rohre soll Gewicht gespaart und gleichzeitig die Steifigkeit gewährleistet werden, die es braucht, um auf dem Trail zu bestehen. Das 20-Zoll-Rad soll laut Hersteller 9,2 Kilo wiegen, die 24-Zoll-Version ein Kilo mehr. Zur weiteren Ausstattung gehören 2,4 Zoll breite Reifen, kurze Vorbauten und der 650 Millimeter breite Lenker. Der 1x8-Antrieb macht das Schalten leicht. Das Scor 0020 soll Kindern zwischen 5 und 8 Jahren (110 bis 135 Zentimeter Körpergröße) passen. Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahr (120 bis 145 Zentimeter Körpergröße) gibt es das größere 0024 Kinderfahrrad. Kostenpunkt für das 20-Zoll-Modell: 899 Euro. Für das 24-Zoll-Rad werden 949 Euro fällig.

  Das 20-Zoll-Modell von Scor kostet 899 Euro. Für das größere 24-Zoll-Rad werden 949 Euro fällig.Foto: Hersteller
Das 20-Zoll-Modell von Scor kostet 899 Euro. Für das größere 24-Zoll-Rad werden 949 Euro fällig.

Die neuen Kinderfahrräder von Scor in 20 und 24 Zoll

  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Laufradgröße: 20 Zoll (0020) / 24 Zoll (0024)
  • Gewicht: 9,2 kg (0020) / 10,2 kg (0024)
  • Gangschaltung: Sram 1x8
  • Auf Kinder angepasste Hydraulikbremse
  • 650 Millimeter breiter Lenker
  • Preis: 899 Euro (0020) / 949 Euro (0024)
  • Info: www.scor-mtb.com

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element