29er auch für kleine Fahrer?

Christoph Listmann

 · 20.05.2012

29er auch für kleine Fahrer?Foto: Frank Bodenmüller
29er auch für kleine Fahrer?

Ab welcher Körpergröße macht es Sinn, ein 29er Bike zu fahren? BIKE-Testleiter Christoph Listmann klärt auf.


Frage von Salvatore S.: Könnt Ihr eine Empfehlung aussprechen, ab welcher Körpergröße und/oder Schrittlänge 29er-Bikes auch für kleine Leute geeignet sind? Auch Markenhersteller bieten Rahmen ab 16 Zoll an, jedoch bin ich hier etwas kritisch. Stimmt das Verhältnis von Fahrer zu Rad dann überhaupt noch? Ich würde gerne bald ein Hardtail kaufen und könnte diesen Tipp gut gebrauchen. (Größe 166 cm; Schrittlänge 79,5 cm)


Antwort von Christoph Listmann, BIKE-Testleiter: Obwohl Rennfahrerin Willow Koerber (Foto oben) mit ihren 1,57 Metern erfolgreich 29er fährt (Bronze bei der WM), raten wir erst ab einer Körpergröße von knapp 1,70 Metern zu den großen Rädern. Bei Deinen Maßen würde ich sagen: ausprobieren und dann entscheiden. Unser Laborleiter (1,67 m) ist glücklich mit seinem 16,5-Zoll-29er. Es hängt auch davon ab, was Du mit dem Bike machen möchtest und für welche Preisklasse Du Dich interessierst. Unter 1500 Euro würde ich in jedem Fall zum 26-Zoll- Hardtail raten, es ist deutlich leichter und agiler.

Verlagssonderveröffentlichung
  BIKE-Testleiter Christoph ListmannFoto: Wolfgang Watzke
BIKE-Testleiter Christoph Listmann

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element