Transalp24 Ambition Team 4.0 26 im Test

Peter Nilges

 · 26.04.2015

Transalp24 Ambition Team 4.0 26 im TestFoto: Georg Grieshaber

Als einer der Letzten schickt Versender Transalp24 auch 2015 ein Hardtail mit 26-Zoll-Laufrädern in den Test. Wir waren extrem gespannt, wie sich das so gewappnete Bike im Test schlagen würde.

Als einer der Letzten seiner Zunft schickt Versender Transalp24 auch in diesem Jahr ein Hardtail mit kleinen 26-Zoll-Laufrädern in den Test. Wir waren extrem gespannt, wie sich das so gewappnete Bike im Vergleich zur großen Konkurrenz schlagen würde. Beim Thema Gewicht botet das Ambition alle aus. Rahmen, Laufräder und Gabel sind die leichtesten, was in der Punktewertung mit einem Vorsprung von drei Punkten zur Konkurrenz honoriert wird. Kein anderes Bike dieser Testgruppe lässt sich entsprechend leichtfüßig beschleunigen und agil ums Eck zirkeln. Kurzer Radstand und kurze Kettenstreben erklären, warum. Trotz gutem Cockpit und bequemer Touren-Position ist jedoch im Gelände Routine gefragt. Hier spielen die unaufgeregten Großen (vor allem 29 Zoll), wo der Fahrer tiefer innerhalb der Laufräder eingebettet ist, ihre Souveränität aus und bieten mehr Reserven.

Test-Fazit zum Transalp24 Ambition Team 4.0 26:

Wer Vortrieb und Sprint-Stärke über alles stellt, findet im Ambition den richtigen Partner. Bergab gibt es bessere Alternativen.


PLUS Super Vortrieb, geringstes Gewicht, agiles Handling
MINUS Wenig Reserven im Gelände

  Das Ambition Team von Versender Transalp24 ist das einzige 26-Zoll-Hardtails im Test.Foto: Georg Grieshaber
Das Ambition Team von Versender Transalp24 ist das einzige 26-Zoll-Hardtails im Test.

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element