Hardtail

Specialized SJ Comp 29

BIKE Magazin

 · 21.01.2011

Specialized SJ Comp 29Foto: Unbekannt

Die mäßige Ausstattung wird durch sehr gute Fahreigenschaften wettgemacht.

Specialized beschäftigt sich schon länger mit den 29ern und hat eigene Produkt-Manager dafür. Das spürt man beim Stumpjumper Comp: ein 29er wie es sein soll. Der Rahmen ist individuell gefertigt, wirkt schlank und sportlich und wiegt nur 1640 Gramm. Mit 11,2 Kilo gewinnt Specialized das Kriterium Gesamtgewicht (leichteste Laufräder). Die steile Geometrie sorgt für das genau richtige Handling. “Draufsetzen, wohlfühlen”, notierte ein Tester. Das Bike liegt ruhig und sicher, die Lenkung wirkt trotzdem nicht träge, ganz im Gegenteil. Der Blick auf die Ausstattung zeigt einen wilden Mix unterschiedlichster Hersteller und wenig profilierte Reifen. Wie bei anderen Firmen gibt es auch hier eine nicht optimale Abstufung der Gänge (44/11) und kleine Bremsscheiben. Gut: fünf Rahmengrößen erhältlich.


Fazit: Die mäßige Ausstattung wird durch sehr gute Fahreigenschaften wettgemacht.

+ Fahreigenschaften

+ Leichtestes Bike

– Übersetzung

– Mäßige Ausstattung

  Specialized hebt sich durch einen individuell gefertigten Rahmen von der Masse ab. Gute Geometrie!Foto: Unbekannt
Specialized hebt sich durch einen individuell gefertigten Rahmen von der Masse ab. Gute Geometrie!

Downloads:

Meistgelesene Artikel