Hardtail

Centurion Backfire Ltd DT

Stefan Loibl

 · 13.03.2012

Centurion Backfire Ltd DTFoto: Markus Greber

Das Centurion Backfire ist ein Komfort-Tourer oder aber ein Reisebegleiter für Kilometerfresser.

Statt zwischen den großen Laufrädern zu sitzen, nimmt man beim Backfire hoch oben Platz. Die entspannte Position mit der hohen Front lädt eher zur gemäßigten Touren-Runde ein, als sportlich durchs Gelände zu pflügen. Das 125 Millimeter lange Steuerrohr und ein konischer Abschluss-Spacer verhindern, dass Druck aufs Vorderrad kommt. Gefordert hat uns vor allem die zähe DT-Gabel: im ersten Drittel zu weich, im letzten zu progressiv. So nutzt man effektiv nur ein Mittelstück des Federwegs. Die Ausstattung könnte ausgewogener sein: Die schwachen Shimano-Stopper stehen einer kompletten XT-Gruppe gegenüber. Unser Wunsch: lieber eine lupenreine SLX. Touren-Plus: Gewinde für Schutzblech oder Gepäckträger!


PLUS XT-Ausstattung, Schutzblech und Gepäckträger möglich
MINUS Front zu hoch, schwache Gabel, schwache Bremsen
Tuning-Tipp Große Scheibe hinten, kürzerer Vorbau, Spacer nach oben


Fazit: Komfort-Tourer oder Reisebegleiter für Kilometerfresser

  Zäh und überdämpft zeigte sich die XMM 29.Foto: Markus Greber
Zäh und überdämpft zeigte sich die XMM 29.

.

Downloads:

Meistgelesene Artikel