Hardtail

Cannondale F2

BIKE Magazin

 · 21.06.2009

Cannondale F2Foto: Unbekannt

Etwas übergewichtiges Hardtail mit Touren-tauglicher Geometrie aber knapp bemessenem Federweg.

Wer mit bunten Farben und eloxierten Schrauben nichts anfangen kann, wird am mattschwarzen F2 seine wahre Freude haben. Optisch clean kommt das Cannondale mit hauseigener Headshock- Gabel. Die ist recht steif, hat aber nur wenig Federweg. Die Sitzposition fällt mit einer moderaten Länge angenehm aus, während der breite Lenker für souveräne Kontrolle bergab sorgt. Durch die günstige Ausstattung – vor allem schwere Laufräder – ist das F2 das schwerste Bike im Test.


FAZIT: Etwas übergewichtiges Hardtail mit Touren-tauglicher Geometrie aber knapp bemessenem Federweg.


TUNING-TIPP: Kettenstrebenschutz und leichtere Laufräder.

Meistgelesene Artikel