Freeride

Dreier-Duell: Canyon, Cube, YT im Shootout

Laurin Lehner

 · 18.05.2019

Dreier-Duell: Canyon, Cube, YT im ShootoutFoto: Wolfgang Watzke
Inhalt von

Das Image der reinen Spezialisten will die neue Freerider-Generation loswerden. Nur Abfahren war gestern – stattdessen protzen sie mit der Attitude: Wir können alles! Marketing-Blabla oder Tatsache?

  Freeride-Puzzle: Wer erkennt die Teile? In diesem  Bild stecken unsere drei Testbikes von Canyon, Cube und YT.Foto: Wolfgang Watzke
Freeride-Puzzle: Wer erkennt die Teile? In diesem Bild stecken unsere drei Testbikes von Canyon, Cube und YT.

Was steht an?", fragt Tester und Fotograf Wolfi (Wolfgang Watzke) scheinbar gelangweilt. Wir hatten Wolfi in aller Herrgottsfrühe zum FREERIDE-Office bestellt, denn jetzt soll’s losgehen zum Bike-Test in unser Testrevier nach Latsch in Südtirol. "Wieder Enduros?", hakt Wolfi nach. "Nein, Freerider!", antworten wir so unvermittelt, dass Wolfi seine viel zu buschigen Augenbrauen nach oben zieht. Überraschung! Ja, Freerider hatten wir schon lange nicht mehr im Programm. Nicht, weil wir das Interesse an Freeridern verloren hätten, nein, die einstige Königsklasse der Gravity-Bikes gab es schlichtweg nicht mehr. Sie wurde verdrängt vom Alleskönner Enduro. Die wenigen klassischen Freerider mit viel Hub und spitzem Einsatzzweck führten also bestensfalls ein Nischendasein und galten eher als Relikt aus vergangenen Tagen. Selbst im Bikepark – dem Lieblingsrevier der Freerider – übernahmen Bigbikes mit ihren fehlerverzeihenden Doppelbrückengabeln die Macht und jagten den Freerider in die Existenslosigkeit. Kurzum: Die Bike-Klasse, deren Namen wir im Titel tragen, lag im Sterben. Schneuf! Oder doch nicht?

Die neue Generation der Freerider besitzt ein großes Einsatzgebiet. Die Testergebnisse dieser Freeride-Bikes findet ihr als PDF unten im Download-Bereich:

  • Canyon Torque CF 9.0
  • Cube Hanzz 190 TM 27,5
  • YT Capra 27 CF Pro
Sehr schick, sauschnell - das rote YT ist zwei-
 felsohne ein klasse Bike, doch noch sehr "Enduro". Mehr Freeride gibt es beim Top-Modell mit 180er-Gabel. Das Capra kann sogar mit Doppelbrückengabel ausgestattet werden.Foto: Wolfgang Watzke
Sehr schick, sauschnell - das rote YT ist zwei- felsohne ein klasse Bike, doch noch sehr "Enduro". Mehr Freeride gibt es beim Top-Modell mit 180er-Gabel. Das Capra kann sogar mit Doppelbrückengabel ausgestattet werden.
Canyon Torque CF 9.0Foto: Wolfgang Watzke
Canyon Torque CF 9.0
Das neue Canyon ist ein großer Wurf. Das Bike besticht durch ein super sattes Fahrwerk, gleichzeitig besitzt es enormen Spieltrieb. Hier das Top-Modell in Action beim Product-Launch auf Madeira.Foto: Boris Beyer
Das neue Canyon ist ein großer Wurf. Das Bike besticht durch ein super sattes Fahrwerk, gleichzeitig besitzt es enormen Spieltrieb. Hier das Top-Modell in Action beim Product-Launch auf Madeira.
Cube Hanzz 190 TM 27,5Foto: Wolfgang Watzke
Cube Hanzz 190 TM 27,5
Hanzz im Glück: Im Parkeinsatz fühlt sich der Alu-Bolide am wohlsten - denn die fehlende Vario Stütze, mäßige Übersetzung und das Pummelgewicht machen Trailrides und Uphills zur Tortur.Foto: Lars Scharl
Hanzz im Glück: Im Parkeinsatz fühlt sich der Alu-Bolide am wohlsten - denn die fehlende Vario Stütze, mäßige Übersetzung und das Pummelgewicht machen Trailrides und Uphills zur Tortur.
YT Capra 27 CF ProFoto: Wolfgang Watzke
YT Capra 27 CF Pro
Sehr schick, sauschnell - das rote YT ist zwei-
 felsohne ein klasse Bike, doch noch sehr "Enduro". Mehr Freeride gibt es beim Top-Modell mit 180er-Gabel. Das Capra kann sogar mit Doppelbrückengabel ausgestattet werden.Foto: Wolfgang Watzke
Sehr schick, sauschnell - das rote YT ist zwei- felsohne ein klasse Bike, doch noch sehr "Enduro". Mehr Freeride gibt es beim Top-Modell mit 180er-Gabel. Das Capra kann sogar mit Doppelbrückengabel ausgestattet werden.
Canyon Torque CF 9.0Foto: Wolfgang Watzke
Canyon Torque CF 9.0
Canyon Torque CF 9.0
Das neue Canyon ist ein großer Wurf. Das Bike besticht durch ein super sattes Fahrwerk, gleichzeitig besitzt es enormen Spieltrieb. Hier das Top-Modell in Action beim Product-Launch auf Madeira.
Cube Hanzz 190 TM 27,5
Hanzz im Glück: Im Parkeinsatz fühlt sich der Alu-Bolide am wohlsten - denn die fehlende Vario Stütze, mäßige Übersetzung und das Pummelgewicht machen Trailrides und Uphills zur Tortur.
YT Capra 27 CF Pro
Sehr schick, sauschnell - das rote YT ist zwei-
 felsohne ein klasse Bike, doch noch sehr "Enduro". Mehr Freeride gibt es beim Top-Modell mit 180er-Gabel. Das Capra kann sogar mit Doppelbrückengabel ausgestattet werden.
  Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 1/2018 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App Foto: Daniel Roos
Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 1/2018 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Downloads:

Meistgelesene Artikel