Freeride

Dreckfänger: Mudhugger Shorty X Front

Team FREERIDE

 · 05.03.2021

Dreckfänger: Mudhugger Shorty X FrontFoto: Laurin Lehner
Powered by

Der leichte Plastik-Fender (64 g) schützt den Fahrer vor hochspritzendem Wasser. Das ist bei jeder Regenfahrt sinnvoll.

Den Mudhugger gibt es in lang und in kurz. Wir haben die kurze Variante ausprobiert und sie mit den mitgelieferten Mini-Kabelbindern montiert. Der Shorty X macht seinen Job ähnlich gut wie jeder andere Fender auch, doch er ist hochwertiger.

STÄRKEN: Stabiles Plastik

Schwächen: keine

Fazit: stabiler Mudguard – von der Funktion her ähnlich wie andere auch.

Foto: FREERIDE Testabteilung

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Meistgelesene Artikel