Freeride

5 Minitools im Taschenformat im Freeride-Kurztest

Dimitri Lehner

 · 14.01.2014

5 Minitools im Taschenformat im Freeride-KurztestFoto: Christian Bach
Inhalt von

Mini-Tools sind Werkstätten in Taschenformat. Bei Panne entscheiden sie, ob der Spaß weitergeht. 5 Tools im Check.


DIE TESTERGEBNISSE


Topeak "Mini 20 Pro" – FREERIDE Tipp

Der edle Look täuscht nicht, die Verarbeitung des "Mini 20 Pro" überzeugte uns. Auch die Ausstattung an Werkzeugen ist sehr gut. Es gibt den wichtigen Kettennieter, ja selbst einen fetten 10er-Inbus. Durch die kleine Bauform, braucht’s flinke Hände – doch einen Tod muss man sterben.


Ausstattung *****
Handhabung ****
(max. 6 Sterne)


Preis: 30 Euro
Gewicht: 152 Gramm - 7,5 x 4 x 2 cm
Info: www.topeak.com

  Minitool Topeak Mini 20 Pro - FREERIDE Tipp im KurztestFoto: Christian Bach
Minitool Topeak Mini 20 Pro - FREERIDE Tipp im Kurztest


Crankbrothers "B14"

Das Tool von Crankbrothers geht eigene Wege. Es besteht aus einer Bit-Sammlung, wie man sie von seinem Akkuschrauber kennt. Die Bits lassen sich leicht auswählen und in den Griff einsetzen – allerdings ohne Ratschen-Mechanismus. Das macht das Tool etwas unhandlich, schwer und man verliert die Bits leicht. Als einziges Tool im Testfeld verfügt das "B14" über keinen Kettennieter.


Ausstattung ****
Handhabung *
(max. 6 Sterne)


Preis: 30 Euro
Gewicht: 207 Gramm - 9,5 x 5 x 2 cm
Info: www.crankbrothers.com

  Minitool Crankbrothers B14Foto: Christian Bach
Minitool Crankbrothers B14


Rose "T-20"

Das "T20" ist das günstigste Mini-Tool im Testfeld. Das Tool schneidet in den Bewertungskriterien: Ausstattung, Handhabung und Packmaß durchweg mit Gut ab. Die Verarbeitung wirkt im Gegensatz zu Konkurrenz jedoch etwas billig. Dafür ist es auch günstig. Pfiffig: Der Griff des aufsteckbaren Kettennieters ist gleichzeitig ein Reifenheber. Vorsicht: sehr rostanfällig!


Ausstattung ****
Handhabung ***
(max. 6 Sterne)


Preis: 15 Euro
Gewicht: 167 Gramm - 8,5 x 4 x 2,5 cm
Info: www.rose.de

  Minitool Rose T-20Foto: Christian Bach
Minitool Rose T-20


Lezyne "V-11"

Lezyne glänzt wie gewohnt mit hochwertiger Verarbeitung und leichtem Gewicht. Der Korrosionsschutz ist einwandfrei. Das Packmaß ist auch erstklassig – jedoch wird die Handhabung des Winzlings etwas kniffelig. Bei der Ausstattung vermissten wir den Kreuzschlitz.


Ausstattung ****
Handhabung ****
(max. 6 Sterne)


Preis: 31 Euro
Gewicht: 103 Gramm - 6,5 x 5 x 1,5 cm
Info: www.lezyne.com

  Minitool Lezyne V-11Foto: Christian Bach
Minitool Lezyne V-11


Blackburn "Toolminator 2"

Der "Toolminator 2" kommt besonders kompakt daher. Das Tool ist angenehm leicht, doch die Werkzeuge sind zu kurz geraten. Damit macht das Schrauben keinen Spaß. Dem Blackburn fehlten außerdem ein 2,5er-Inbus und ein Kreuzschlitz. In Sachen Korrosionsschutz und Maßhaltigkeit der einzelnen Werkzeuge verliert der "Toolminator" auch Punkte.


Ausstattung ***
Handhabung **
(max. 6 Sterne)


Preis: 30 Euro
Gewicht: 109 Gramm - 7 x 4,5 x 1 cm
Info: www.grofa.com

  Minitool Blackburn Toolminator 2Foto: Christian Bach
Minitool Blackburn Toolminator 2


Den Artikel gibt's unten auch als gratis PDF-Download.

Downloads:

Meistgelesene Artikel