Spaß-BikeMoustache Samedi 27/9 Race 7 im Test

Stephan Ottmar

 · 12.07.2016

Spaß-Bike: Moustache Samedi 27/9 Race 7 im TestFoto: Markus Greber
Spaß-Bike: Moustache Samedi 27/9 Race 7 im Test
Powered by

Das avantgardistische Bike der kleinen französischen Schmiede steckt voller unkonventioneller Lösungen.

Das breit abgestützte, massive Schwingenlager umschlingt fast den Motor und sorgt für die kürzesten Kettenstreben aller Bosch-Bikes. Der Mix aus 27,5-Zoll- (hinten) und 29-Zoll- (vorne) Rädern sorgt für agiles Handling bei guter Führung vorne. Die Ausstattung: durchdacht und dem Preis angemessen. Das Moustache fährt sich mit wendiger Geometrie wie ein klassisches MTB und macht vor allem auf Singletrails viel Spaß. Das heißt aber auch: Abstriche bei extremen Steigungen. Leichte Kritik auch am etwas überdämpften Hinterbau. Trotzdem: Gefühlt bietet das Samedi enorme Federwegreserven.

Verlagssonderveröffentlichung


Fazit: ein Spaß-Bike für den Singletrail mit eigenständiger Optik. Ausgefallene, durchdachte Lösungen mit viel Liebe zum Detail.

  Vorbildlich: Große, breit abgestützte Lager sind am E-MTB eine gute Idee, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Moustache schafft durch geschickte Positionierung der Lager sogar die kürzeste Kettenstrebenlänge aller Bosch-Bikes. Die Franzosen schützen zusätzlich den Dämpfer gut vor Dreckbeschuss durchs Hinterrad. Foto: Markus Greber
Vorbildlich: Große, breit abgestützte Lager sind am E-MTB eine gute Idee, um die Langlebigkeit zu erhöhen. Moustache schafft durch geschickte Positionierung der Lager sogar die kürzeste Kettenstrebenlänge aller Bosch-Bikes. Die Franzosen schützen zusätzlich den Dämpfer gut vor Dreckbeschuss durchs Hinterrad. 


Reichweite 1285 hm
Effizienzklasse A


Preis 5699 Euro
Info www.moustachebikes.com


Antrieb


Motor/Position 250-Watt-Mittelmotor / Bosch Performance CX
Max. Drehmoment 75 Nm
Akku Lithium-Ionen, 500 Wh
Schaltung/Übersetzung Vorn: 1x14 / hinten: 11fach Sram XO (10x42)
Display/Größe Bosch Intuvia / 2,9 Zoll
Software/-Stand Bosch-Standard / k. A.


Ausstattung


Größen/Rahmenmaterial S, M, L / Aluminium
Gabel/Dämpfer Rock Shox Pike RC / Moustache AR 145
Teleskopstütze Moustache Remote 125 mm
Bremse/Disk Ø (vorne/hinten) Magura MT5 / 200,180 mm
Laufräder Felgen: Alex MD27-AV 29" & 27,5" - Naben: CNC Alu
Reifen Continental MountainKing Protection 2.4


Messwerte


Federweg 1) (vorne/hinten) 150 mm / 145 mm
Gewicht/Verteilung 22,3 kg / 47:53 % (v/h)
Schwerpunkthöhe 509 mm
Lenkerbreite 760 mm
Reach/Stack 416 / 636 mm
BB-Offset/Q-Faktor –8 mm / 194 mm


EMTB Urteil: SEHR GUT / 207 Punkte 2)

  Moustache Samedi 27/9 Race 7Foto: EMTB Magazin
Moustache Samedi 27/9 Race 7
  Moustache Samedi 27/9 Race 7Foto: EMTB Magazin
Moustache Samedi 27/9 Race 7


1) Herstellerangabe
2) EMTB-Urteil: super (ab 225 Punkte), sehr gut (ab 205 Punkte), gut (ab 185 Punkte), befriedigend (ab 165 Punkte), mit Schwächen (ab 145 Punkte), darunter ungenügend. Das Urteil gibt den subjektiven Eindruck der Tester und die Ergebnisse der Reichweitenmessung und der Labortests wieder. Es ist preisunabhängig.

  Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2016 können Sie in der EMTB App (<a href="https://itunes.apple.com/de/app/emtb-das-magazin-fur-e-mountainbiker/id1079396102?mt=8" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">iTunes</a>  und <a href="https://play.google.com/store/apps/details?id=de.delius_klasing.emtb" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">Google Play</a> ) lesen oder die Ausgabe im <a href="http://www.delius-klasing.de/zeitschriften/EMTB+1%2F2016.221958.html" target="_blank" rel="noopener noreferrer">DK-Shop nachbestellen</a> .Foto: Markus Greber
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe EMTB 1/2016 können Sie in der EMTB App (iTunes  und Google Play ) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen .

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element