All Mountain

KTM Lycan 4.0

BIKE Magazin

 · 19.10.2009

KTM Lycan 4.0Foto: Unbekannt

Der Sportler innerhalb der Testgruppe. KTMs Konzept geht für ambitionierte Biker voll auf.

Mit seinem 120-Millimeter-Fahrwerk spielt das KTM Lycan in der sportlicheren Abteilung dieser Test gruppe. Es gehört zu den leichteren im Feld, das passt zum Konzept. Der Rahmen hat eine eigenständige Optik und ist schön verarbeitet. Die Rock-Shox-Gabel lässt sich dank Luftfederung exakt an jedes Fahrergewicht und Terrain anpassen – ein Vorteil gegenüber den Stahlfedermodellen der Konkurrenz. Der Hinter bau federt recht straff und hat ein Lockout. Er arbeitet aber so antriebs neutral, dass man darauf verzichten kann. Gut: durchdachte und wertige Ausstattung, kräftige Bremsen, gute Reifen.


FAZIT: Der Sportler innerhalb der Testgruppe. KTMs Konzept geht für ambitionierte Biker voll auf.


TUNING-TIPP: Moosgummigriffe sind Geschmackssache.

Downloads:

Meistgelesene Artikel