All Mountain

Fullys um 1600 Euro

Florian Haymann

 · 04.11.2003

Fullys um 1600 EuroFoto: Daniel Simon,Michael Reusse

22 Bikes um 1600 Euro im Megatest: Das Testfeld mit der größten Bandbreite. Hier werden vor allem Race- und Tourenbiker fündig – wenn die Vernunft siegt.

Ein BIKE-Megatest ist ähnlich hart wie das Casting für „Deutschland sucht den Superstar”. Um unter 22 Bikes ein- und derselben Preisklasse herauszustechen, braucht es Erfahrung und außergewöhnliche Talente. Bei der Frage nach dem BIKE-Tipp werden die Tester ähnlich pedantisch wie Dieter Bohlen in der Jury: Ein kleiner Makel, wie eine schlecht gedämpfte Federgabel, kann ein Bike um das begehrte Prädikat bringen. Schließlich gibt es unter den Kandidaten einige, die sich mit Vollgas über die Testrunde treiben lassen und dabei kein Murren von sich geben. Willige Gefährten, bei denen man nicht erst einen breiteren Lenker und einen kürzeren Vorbau montieren muss, bis alles passt. Hier zeigt sich, wer von den Bike-Machern nicht nur am Reißbrett, sondern auch auf dem Trail arbeitet.

Verschiedene Charaktere: Nach jeder Runde mussten die Tester ihre Anpassungsfähigkeit erneut unter Beweis stellen. Ständig wechselten sie von Bikes mit Race-Geometrie auf Komfort-Tourer und auch mal auf ein reinrassiges Enduro-Bike. Ein renntaugliches
Bike für 1600 Euro zu bauen, ist die höchste Kunst — viele scheitern jedoch an der psychologisch wichtigen 13-Kilo-Marke. Kein Marathon-Racer möchte mehr als 12,99 Kilo den Berg hinauf treiben. Die meisten Hersteller verlegen sich darauf, ein komfortables Tourenbike zusammenzustellen. So können sie in gute Federelemente investieren, ohne ständig auf die Waage zu schielen.


Die Bikes in diesem Test:
Canyon FX 4000, Chaka Kapu, Corratec Glacier, Cube Pro XC, Focus Vario Rookie, Fuji Lite 2, Gary Fisher Sugar 4, Giant NRS 3, Hai Tension 03, Hawk High Pressure, Heavy Tools Dot Three, K2 Attack 3.0, KTM Team XCA 3, Maxx Razor Maxx, No Saint Demian LX Hot, Poison Arsen, Red Bull Werks CC 400, Rocket Jupiter, Soil PH-11, Specialized Rockhopper FSR Comp, Steppenwolf Tycoon XC L.E., Stevens F-9 Lite V

Downloads:

Meistgelesene Artikel