Cube AMS 125 K24

BIKE Magazin

 · 30.05.2008

Cube AMS 125 K24Foto: Unbekannt
Cube AMS 125 K24

FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.

Fox-“Talas”-Gabel, “RP 23”-Dämpfer, Schwalbe-“Nobby Nic”-Reifen, DT Swiss-Systemlaufräder – das Cube “AMS” ist mit allem ausgestattet, was in Komponententests ganz vorne liegt – da kann nicht mehr viel schief laufen. Dazu der edle, mattschwarz eloxierte Rahmen, eine effiziente Kinematik und eine ausgewogene Geometrie. Das “AMS” ist ein Allrounder, wie er im Buche steht: vortriebsstark bergauf, kaum Tendenzen zum Aufbäumen (bei abgesenkter Gabel), wendig und handlich im Singletrail und gut kontrollierbar in schnellen Downhills (viel nutzbarer Federweg). Was will man mehr?

Verlagssonderveröffentlichung


FAZIT: Ein Tipp für alle, die den optimalen, leichten Allrounder suchen. Damit kann man auch problem los Marathons fahren.


TUNING-TIPP: Eventuell gerade Sattelstütze montieren.

Foto: Unbekannt

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element