Centurion Numinis Hydro XT

BIKE Magazin

 · 30.05.2008

Centurion Numinis Hydro XTFoto: Unbekannt
Centurion Numinis Hydro XT

FAZIT: Sportlicher Allrounder, den man auch für gelegentliche Marathons empfehlen kann.

Schmaler Lenker, lange Geometrie, knapper Federweg hinten – das “Numinis” kann seine Race-Gene nicht verbergen. So wäre es wohl auch in der Marathon-Kategorie gut aufgehoben. Trotzdem punktet das “Numinis” auch im All-Mountain-Einsatz. Bergauf überzeugt es mit einer Top-Steigfähigkeit und hoher Laufruhe. Der “LRS”-Hinterbau spricht dabei fein an, nervt aber nicht mit Wippen. Bergab kann das Bike so schnell nichts aus der Ruhe bringen, im Singletrail und engen Passagen wirkt es durch seinen langen Radstand aber etwas träge. Die Ausstattung ist durchweg top und dem Preis angemessen. Selten: Zwei Flaschen halterpositionen.

Verlagssonderveröffentlichung


FAZIT: Sportlicher Allrounder, den man auch für gelegentliche Marathons empfehlen kann.


TUNING-TIPP: Ein breiterer Lenker bringt mehr Kontrolle.

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element