Canyon Nerve XC 9.0

BIKE Magazin

 · 21.04.2011

Canyon Nerve XC 9.0Foto: Unbekannt

Sportlicher Tourer mit bester Ausstattung und geringstem Gewicht. Top-Gesamtpaket.

Nicht kleckern – klotzen, heißt es bei Versender Canyon. Für 2499 Euro schicken die Koblenzer einen optisch eigenständigen, sauber gefertigten Rahmen mit kompletter SRAM-X0-Ausstattung, Fox-Fahrwerk, Carbon-Stütze und Crossmax-ST-Laufrädern an den Start. So viel bietet (Service und Versand ausgeklammert) sonst niemand in diesem Testfeld. Das Resultat: mit 11,75 Kilo das leichteste Bike im Test und entsprechend leichtfüßig zu beschleunigen. Mit sportlicher Position und eher tiefer Front gibt sich das Nerve zudem absolut Marathon-tauglich. Dies unterstützt der eher straffe Hinterbau, der auch im Wiegetritt komplett ohne Plattform auskommt. Für die Hatz im kurvigen Singletrail ist etwas mehr Nachdruck statt spielerischer Leichtigkeit gefragt.


Fazit: sportlicher Tourer mit bester Ausstattung und geringstem Gewicht. Top-Gesamtpaket.

+ Geringes Gewicht

+ Hochwertig ausgestattet

+ Gute Verarbeitung

+ Breites Einsatzgebiet

Foto: Unbekannt
  Mit kompletter SRAM-X0-Ausstattung lässt Versender Canyon die Muskeln spielen. Leicht und gut.Foto: Unbekannt
Mit kompletter SRAM-X0-Ausstattung lässt Versender Canyon die Muskeln spielen. Leicht und gut.
Foto: Unbekannt

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element