BMC Trailfox 02

BIKE Magazin

 · 19.05.2010

BMC Trailfox 02Foto: Unbekannt
BMC Trailfox 02

Das Trailfox bietet ein ausgesprochen komfortables Fahrwerk. Manko ist das hohe Gewicht.

BMC stellt mit dem Trailfox ein solides All Mountain mit toller Optik auf die Räder. Das hohe Gewicht schmälert den sportlichen anspruch, für die Hüftringe sorgen die vergleichsweise güns tige ausstattung und vor allem die schweren lauf räder. Bergauf fühlt man sich im sattel wohl, lässt es aber ruhig angehen. Das Heck arbeitet auch bergauf sehr sensibel und kommt ohne Plattform aus (eher straff abstimmen). Die Gabel spricht sehr fein an, es fehlt jedoch eine niveau- Regulierung für steile Rampen. Bergab liegt das Bike satt, man freut sich auch hier über die gute Fahrwerksfunktion. im single trail mangelt es an Wendigkeit (langer Radstand). Die Reifen sind zu schmal für grobes terrain.

Verlagssonderveröffentlichung


Fazit: Das Trailfox bietet ein ausgesprochen komfortables Fahrwerk. Manko ist das hohe Gewicht.

  BMC: Shimanos Deore-Gruppe sieht wertig aus, die Hebel liegen gut in der Hand. Bremsleistung ok.Foto: Unbekannt
BMC: Shimanos Deore-Gruppe sieht wertig aus, die Hebel liegen gut in der Hand. Bremsleistung ok.
  BMC: Sitzt man im Sattel, sieht man sofort, ob das Fahrwerk richtig abgestimmt ist. Tipp: eher härter.Foto: Unbekannt
BMC: Sitzt man im Sattel, sieht man sofort, ob das Fahrwerk richtig abgestimmt ist. Tipp: eher härter.

Downloads:

Meistgelesene Artikel

Unbekanntes Element