Test All Mountains 2022: Conway WME 3.9

Test All Mountains 2022: Conway WME 3.9

Dem Conway wurde als einzigem Bike im 3000-Euro-Testfeld ein Vollcarbon-Rahmen spendiert. Dank der leichten Fasern wiegt der Rahmen nur 2569 Gramm. Trotzdem ist es nicht das Top-Bike im Test.

Diese Bikes sind in EMTB 03/2022 im Test

Diese Bikes sind in EMTB 03/2022 im Test

Leser testen mit: 8 bezahlbare Sport-Tourer im Vergleich +++ All Mountains mit Power-Motoren im Duell: Flyer Uproc X 8.7 & Conway Xyron S 8.9 MX +++ Für Nachwuchs-Shredder: Mondraker F-Play

Bulls vs. Conway: E-MTB-Fullys mit Smart-System im Vergleich

Bulls vs. Conway: E-MTB-Fullys mit Smart-System im Vergleich

Smarte Versuchung: E-MTBs mit dem neuen Bosch Smart System sind teuer. Nicht so das Bulls Sonic EVO AM 3 Carbon und das Conway Xyron. Was haben die beiden Fullys mit Smart-System zu bieten?

Die Test-Bikes in EMTB 01/2022

Die Test-Bikes in EMTB 01/2022

Vergleichstest E-All-Mountains: Wer baut den besten Allrounder bis 9000 Euro? +++ Günstige Bosch-Bikes um 5000 Euro: Bulls Sonic Evo AM3 Carbon gegen Conway Xyron S 4.9

Neuheiten 2022: Conway Xyron mit Bosch Smart System

Neuheiten 2022: Conway Xyron mit Bosch Smart System

Das Xyron ist das gemäßigte Fully von Conway. Fürs kommende Modelljahr impfen die Weidener dem Touren-Bike noch mehr Komfort und Geländegängigkeit ein.

Enduro-Klassiker im neuen Gewand

Enduro-Klassiker im neuen Gewand

Das Conway eWME überzeugte schon mit sportlichem Handling und Nehmerqualitäten, als andere E-MTBs noch in den Kinderschuhen steckten. Was kann die neueste Ausbaustufe?

BIKE 2/2021 – Test-Bikes im Heft

BIKE 2/2021 – Test-Bikes im Heft

Acht Bestpreis-Fullys um 3000 Euro sowie die Nobel-All-Mountains von Giant und Kona im Superduell: Diese Bikes haben wir in BIKE-Ausgabe 2/2021 getestet.

Die 7 spannendsten Enduro-Bikes im Test

Die 7 spannendsten Enduro-Bikes im Test

Früher waren Enduros Alleskönner-Bikes für jedes Gelände. Jetzt werden diese Enduro-Bikes zu Spezialisten. Was ist nur mit den Enduros los? Wollen die es noch mal wissen? Midlife-Crisis womöglich?

Wie gut ist der E-MTB-Jahrgang 2020 wirklich?

Wie gut ist der E-MTB-Jahrgang 2020 wirklich?

Die E-MTB-Generation 2020 ist da: Neue Motoren und größere Akkus legen die Latte eine Stufe höher. Erfüllen die Highend-Trailbikes die hohen Erwartungen? Unser Vergleichstest bringt Klarheit.

Top-Allrounder: Conway Xyron 527

Top-Allrounder: Conway Xyron 527

Der Motor gibt den Look vor. Jedenfalls bei der deutschen Schmiede Conway. Denn das Conway Xyron 527 wurde speziell für den neuen Bosch-Antrieb entwickelt. Es ist die hochwertigste Alu-Variante.

Nehmerqualitäten: Conway RLC7

Nehmerqualitäten: Conway RLC7

Das Conway-Hardtail RLC zählt zwar nicht zu den Big Playern im Mountainbike-Rennzirkus, ködert aber mit schnittiger Optik. Kann der Preis/Leistungs-Race-Bike im Langzeittest bestehen?

Gelungenes Gesamtpaket: Trailbike Conway eWME 627MX

Gelungenes Gesamtpaket: Trailbike Conway eWME 627MX

Die eWME-Serie von Conway ist auf sportliche Trailbiker ausgelegt. Der Neuling eWME 627MX ist der kleine Bruder des 27,5-Zoll-Enduros.

Conway WME: Das Enduro jetzt in zwei Varianten

Conway WME: Das Enduro jetzt in zwei Varianten

Conways legt sein Enduro komplett neu auf. Das WME gibt es demnächst als 27,5-Zöller mit 170 Millimetern Federweg oder als 150-Millimeter-29er – jeweils mit einigen schicken Details.

Conway: Leicht-Allrounder mit neuem Bosch-Motor [Video]

Conway: Leicht-Allrounder mit neuem Bosch-Motor [Video]

625 Wattstunden, 140 Millimeter Federweg, 21,5 Kilo: Mit diesen Daten präsentiert sich Conways neuestes E-Fully. Das Xyron kommt in einer Alu- und einer Carbon-Variante.

Spaß-Bike: Conway MT 827 Plus

Spaß-Bike: Conway MT 827 Plus

Leichter, steifer und besser ausgestattet: Da die Hersteller in der 2000-Euro-Klasse bei Fullys bei der Ausstattung oft knausern, lohnt der Seitenblick zu Hardtail-Bikes mit starrem Heck allemal.

Wendiges Hardtail: Conway eMR 427 im Test

Wendiges Hardtail: Conway eMR 427 im Test

Das eMR 427 hat mit seinen kleineren 27,5-Zoll-Laufrädern fast schon Exotenstatus im Testfeld, positiv macht sich das in einer wendigen Fahrweise bemerkbar.