Schaltungen

Dauertest: Kurbel Aerozine X12-SL

Björn Kafka

 · 24.07.2011

Dauertest: Kurbel Aerozine X12-SLFoto: Georg Grieshaber

Eine Kurbel, viele Längen – die Aerozine kann mittels Schraubeinsatz für die Pedale um 2,5 Millimeter in der Länge verändert werden.

Der Einbau ist fummelig. Danach aber lief die Kurbel.


FAZIT: schick, wartungsarm und leicht – die Aerozine überzeugte in der Saison.


Funktion *****
Haltbarkeit *****
(max. 6 Sterne)


Aerozine X12-SL: 754 g, 329 Euro, www.bikeavenue.de

Meistgelesene Artikel