BIKE Header Campaign
Sattelstützen

Vario-Sattelstützen

Markus Greber am 28.02.2007

Verstellbare Sattelstützen sind die Innovation der Saison. Sie bringen nicht nur mehr Sicherheit und Fahrspass, im Rennen sichern sie sogar wertvolle Sekunden. Trotz der paar Gramm Mehrgewicht. Hier der eindeutige Beweis.

Da schaut er jetzt, der Friedemann. Dabei braucht man so ein Ding ja gar nicht, hat er gesagt. Genauso wie die Haare an seinen Beinen – alles Ballast, den man einsparen kann, hat er gesagt. Vorher. Doch jetzt schaut er wieder auf seine Uhr und kann es selbst nicht fassen. Noch mal. Wieder tritt der Cross-Country-Profi vom Team Giant in die Pedale. Nimmt den Anstieg und ist erst mal verschwunden. Fünf, zehn, zwölf Minuten – da kommt er ja schon wieder, der Friedemann. Aha. Klopft demonstrativ auf seine Polar-Uhr, als wäre sie ein alter Wecker, der stehen geblieben ist. Jetzt grinst er sogar selber. „Schon wieder fünf Sekunden gut gemacht.“ Aber den Kopf schüttelt er trotzdem: Wegen so einer „sackschweren“ Sattelstütze etwa?

Folgende Vario-Sattelstützen finden Sie im gratis PDF-Download:
Gravity Dropper, Gravity Descender, Maverick Speedball R, Maverick Speedball

Markus Greber am 28.02.2007