Reifen-Revolution Doppelkammer-System? Reifen-Revolution Doppelkammer-System? Reifen-Revolution Doppelkammer-System?

Reifen-Revolution Doppelkammer-System?

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 8 Jahren

Nie wieder Platten durch Durchschläge. Und das bei einem Luftdruck von unter einem Bar. Schwalbe und Syntace tüfteln an der Lösung.

Ein niedriger Reifendruck reduziert den Rollwiderstand im Gelände, erhöht die Traktion und steigert den Komfort. Der Nachteil: Mit Luftdrücken von 1,6 Bar oder weniger steigt die Gefahr von Durchschlägen mit Luftverlust oder gar einer Beschädigung der Felge. Zudem können Tubeless-Reifen bei niedrigen Drücken auf der Felge wandern oder wegknicken, was ebenfalls einen Luftverlust mit sich bringt.

Kooperation von Schwalbe und Syntace

Um die Vorteile eines niedrigen Reifendrucks zu nutzen, ohne Pannen in Kauf nehmen zu müssen, tüftelten die beiden Firmen Schwalbe und Syntace zunächst unabhängig voneinander an einer Lösung – mit sehr ähnlichem Ergebnis: Ein Zweikammer-System ermöglicht es, Reifendrücke um ein Bar zu fahren, ohne, dass man – auch bei heftigem Einsatz – Platten riskiert. Um das System möglichst schnell auf den Markt zu bringen, arbeiten Schwalbe und Syntace nun gemeinsam an einem Produkt.

Grip und Pannenschutz auf neuem Niveau

BIKE durfte die Prototypen mit zwei Ventilen pro Felge bereits im Vorfeld ausgiebig fahren: Mit nur 0,9 Bar vorne und 1,1 Bar hinten ist das Grip-Niveau herausragend. Kaum noch rutschen auf losem Untergrund in Kurven, perfekte Traktion bergauf und deutlich mehr Sicherheit beim Bremsen. Selbst in steinigen Rumpelpassagen kleben die Reifen förmlich am Boden. Unebenheiten und Steine werden sauber geschluckt, das Bike liegt spürbar ruhiger. Das Plus an Traktion und Reifenfederung lässt höhere Geschwindigkeiten zu und verkürzt die Bremswege.

Genauso beeindruckend wie das Fahrerlebnis ist der Pannenschutz. Weder das Enduro-Rennen in Finale Ligure, noch 15000 Tiefenmeter auf La Palma entlocktem dem System ein Zischen. Es lässt sich im Prinzip bei allen herkömmlichen Reifenmodellen einsetzen, der Fokus liegt aber auf dem Gravity-Bereich.

Themen: BIKE 3/2014PannenhilfePannenschutzReifenSchlauchTubeless


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2011: Mountainbike-Reifen im Langzeit-Test
    MTB-Reifen im Verschleiß-Test

    25.07.2011Schwalbe gegen Continental, hart gegen weich: Wir haben acht Reifen auf unserem Prüfstand gemartert. Und dabei herausgefunden, wie Luftdruck, Reifenbreite und Qualität die ...

  • Workshop: Pannenhilfe auf der Mountainbike-Tour
    So bekommen Sie unterwegs Ihr Bike wieder flott

    09.09.2015Wer in der Pampa eine Panne hat, ist auf sich allein gestellt. Diese Handgriffe für die Notfallreparatur sollte jeder draufhaben. Wir zeigen, wie Sie sich ohne Spezialwerkzeug aus ...

  • Profi-Tipps: Reifen – tubeless für alle

    11.01.2012Marco Fröbe ist seit zehn Jahren Mechaniker des Multivan-Merida-Teams. Hier zeigt er uns, wie er die Laufräder seiner Weltklasse-Profis auf schlauchlos umbaut.

  • Verwirrende Laufradgrößen

    04.03.201326 Zoll, 650B, 29 Zoll - für Konsumenten ziemlich verwirrend. BIKE-Laborleiter Hans-Peter Ettenberger klärt auf.

  • MTB-Reifen im BIKE-Test (2013)
    Reifen im Test: Halten die Neuen ihr Versprechen?

    17.10.2013Cross Country, Marathon, All Mountain, Enduro – je nach Einsatzzweck sind passende Reifen gefragt. Im Test: Welcher MTB-Reifen ist für Sie der beste und werden die neuen Modelle ...

  • Eurobike 2016: Maxxis-Reifen
    Maxxis bringt neuen Allrounder und breite Plus-Palette

    31.08.2016Maxxis baut 2017 auf robuste Plus-Reifen und bringt mit dem Forekaster einen neuen Allrounder, der im Trail- und All Mountain-Einsatz überzeugen soll.

  • BIKE-Special: Mountainbiken in Tirol
    Österreich: Tirol-Special

    10.03.2014In Tirol steht Mountainbikern ein Netz aus 5600 Kilometern verschiedenster Wege offen. Wir zeigen Ihnen auf 32 Extra-Seiten die besten davon.

  • Umfrage: Wir suchen die 10 innovativsten Produkte 2015

    30.12.2014Die Eurobike gilt als Pulverfass der Entwicklungen. Wir haben die Top-Teile herausgefiltert und zeigen Ihnen die innovativsten Produkte. Stimmen Sie ab!

  • Reifen Michelin race'r

    10.06.2010Freude am Fahren kommt bei den neuen Pneus der Franzosen besonders beim Blick auf das Preisschild auf. 26,95 Euro verlangt der Shop. Dafür gibt es sehr guten Grip und ...

  • Neu: "Smarter" MTB-Schlauch von Tubolito
    Chip im Schlauch: Reifendruck messen per App

    10.05.2021Tubolito startet mit dem ersten „smarten“ Fahrradschlauch in die Saison. Mit dem Tubo-MTB PSENS-Schlauch kann der Reifendruck per App geprüft werden.

  • Test Maxxis Ardent Skinwall 29x2,4 MaxxPro
    Korrektur: Maxxis Ardent Skinwall in BIKE 2/2019

    19.01.2019In der Rubrik „Schon gefahren” wurde der Maxxis Ardent in der Skinwall-Version getestet. Es handelte sich dabei aber nicht wie angegeben um die Exo TR-Ausstattung, sondern um die ...

  • Neu: MTB-Reifen Specialized Eliminator
    Specialized bringt robusten Reifen für Enduro und E-MTB

    08.11.2018Der neue Specialized Eliminator ist laut Hersteller der ultimative Bergab-Reifen. Mehr noch, der Reifen soll jetzt wirklich alles können, kleben und rollen. Ziemlich vollmundig, ...

  • Innovations-Check: Schwalbe Procore-System im Test
    Schwalbe Procore: Labor- & Praxistest und Montage-Tipps

    06.05.2015Durchschläge sind die häufigste Pannenursache beim Biken. Doch dank Schwalbe Procore könnte diese Statistik bald veraltet sein wie der Fahrradschlauch. BIKE konnte das System ...

  • Kult-Bikes von Yeti, Salsa, Specialized & Co.
    Klassik-Szene: Mountainbikes mit Kultfaktor

    04.02.2014Schockfarbene Designs und Allradantrieb: Beim „Classic on the Rock“-Treffen fanden wir exklusive Zeugnisse aus den wilden Anfängen des Mountainbike-Sports.