Continental Rammstein: Die Dröhnung für Downhill-Racer Continental Rammstein: Die Dröhnung für Downhill-Racer Continental Rammstein: Die Dröhnung für Downhill-Racer

Continental Rammstein: Die Dröhnung für Downhill-Racer

  • BIKE-Redakteure
 • Publiziert vor 9 Jahren

Mit den Athertons entwickelt und nun reif für den Downhill-Markt: Continentals neuer DH-Reifen hört auf den Namen „Kaiser Rammstein Project“.

Ab der Eurobike können Downhiller Rammstein unter die Stollen nehmen. Verantwortlich dafür ist der Korbacher Reifen-Riese Conti. Deren neueste Kreation hört auf den klingenden Namen „Kaiser Rammstein Project“. Der Name sei auf der Heimreise von einem Rammstein-Konzert entstanden, verrät Conti-Produktmanager Christian Wurmbäck bei der Vorstellung. Der 1000-Gramm-Pneu wird seit 2009 mit den Athertons entwicklelt, für Profis war er auch bisher schon zu haben. Eine Downhill-Karkasse mit sechs Lagen bietet genügend Schutz vor Steinen und Wurzeln, eine härtere Mischung als beim Kaiser soll den Race-Reifen schnell machen. Durch die kleinen Stollen wird allerdings der Verschleiß etwas höher sein als beim Kaiser. Auch preislich orientiert sich die Rammstein-Version am Kaiser von Conti.

Weitere Infos auf der Continental Homepage

Themen: ContinentalDH-ReifenDownhillKaiserrammsteinReifen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fahrerwechsel-Karussell 2019
    Athertons gründen eigene Bike-Marke - Fontana auf E-MTB

    06.02.2019Immer wieder haben wir den Artikel über die MTB-Fahrerwechsel im Profi-Zirkus aktualisiert. Hier jetzt die wichtigsten Infos für den schnellen Überblick – die Zusammenfassung: ...

  • 24 Stunden Downhill im Bikepark Semmering

    10.08.2012„Race the Night” – Der in dieser Form weltweit einzigartige 24-Stunden-Downhill findet am Wochenende vom 11./12. August bereits zum sechsten Mal im Bikepark Zauberberg Semmering ...

  • MTB Reifen im Plus-Format: Standards und Marktübersicht
    Plus-Formate: Alle Zahlen, Infos, große Übersicht

    01.06.2016In BIKE 8/2015 hatten wir Vor- und Nachteile der neuen Plus-Formate analysiert. Nun zeigen wir, welche Produkte und Standards der Markt bereits im Angebot hat.

  • IRC Tire Mythos XC 29er
    Neuer Race-Reifen aus Japan: IRC Tire Mythos XC

    21.05.2018Mit dem Mythos XC kehrt eine Legende auf die Rennstrecken zurück. Ab 2018 sollen die Reifen von IRC Tire aus Japan auch in Deutschland wieder erhältlich sein.

  • Downhill Worldcup #1 2017 in Lourdes (FRA): Rennbericht
    Wer ist denn Alexandre Fayolle?

    01.05.2017Nach der EWS in Tasmanien und Rotorua hat sich Petrus auch beim Worldcup #1 in Lourdes heftig eingemischt. Die Damen blieben trocken, die Top 10 der Männer erwischte ein Tief mit ...

  • Scott nimmt Downhill-Profi Brendan Fairclough unter Vertrag

    01.12.2011Die Schweizer Bikemarke Scott hat den weltbekannten Downhill-Profi Brendan Fairclough unter Vertrag genommen.

  • Test Wolfpack Race MTB/CrossReifen
    Wolfpack-Reifen Cross & Race im Test

    25.04.2019Neben Pirelli und Goodyear ist Direktversender Wolfpack der neue Stern am MTB-Reifen-Himmel. Wir konnten die Cross-Country-Kombination Cross und Race bereits ausgiebig in der ...

  • Downhill Worldcup 2017 #2 Fort William: Vorschau
    Danny Hart oder Greg Minnaar?

    02.06.2017Mit dem Downhill-Worldcup in Fort William steht ein echter Klassiker an. Viele Männer sind auf 29 Zoll unterwegs, Gwin und Brosnan halten dagegen. Bei den Damen ist Rachel ...

  • Porträt Greg Herbold – Downhill-Weltmeister Nr. 1
    Zu Besuch bei MTB-Legende Greg "H-Ball" Herbold

    03.06.2014Greg "HB" Herbold wollte nur Mountainbike-Weltmeister im Downhill werden. Er konnte nichts dafür, dass es die ersten Titelkämpfe der Bike-Geschichte waren. Jetzt ist er ein Held. ...