4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test 4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test 4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test

Test 2015 Klickpedale: Kategorie Race-Pedale

4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 5 Jahren

Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der vier Klickpedale für den Einsatzbereich Race.


Testergebnisse Klickpedale für MTB Racer:


BBB  FORCEMOUNT TI

BBB ForceMount TI


Preis/Infos 169,95 Euro (14,95 Euro¹) / www.sportimport.de
Gewicht² (Pedale/Cleats): 246/52 Gramm
Auslösehärte²/-winkel: 6 bis 13 Nm/fix
Sohlenabstand: nicht anpassbar
Standhöhe/Achslänge¹: 9 mm/52 mm
Lagerung: Gleitlager/Wälzlager

BBB ForceMount TI


BIKE-Urteil ³ ) SEHR GUT


FAZIT Sehr leichtes und preislich attraktives SPD-kompatibles Pedal. Einstellbarkeit und Ein-/Ausstieg nahezu auf XTR-Niveau. Wenig seitliches Spiel, dadurch müssen die Cleats exakt ausgerichtet werden. Gute Standsicherheit.

BBB ForceMount TI


CRANKBROTHERS  EGGBEATER 11 GOLD

Crankbrothers Eggbeater 11 Gold *


Preis/Infos 450 Euro (27 Euro¹) / www.cosmicsports.de
Gewicht² (Pedale/Cleats): 183/32 Gramm
Auslösehärte²/-winkel: 5,5 Nm/15°, 20°; 0° optional
Sohlenabstand: über 1 Ausgleichsplättchen anpassbar
Standhöhe/Achslänge¹: 9 mm/53 mm
Lagerung: Patronen-/Nadellager

Crankbrothers Eggbeater 11 Gold


BIKE-Urteil ³) SEHR GUT


FAZIT Teuer und exklusiv: Das leichteste Pedal am Markt ist nur etwas für Racer und Tuningfreaks. Die minimale Standfläche kompensiert man mit Carbon-Sohlen. Die etwas undefinierte Bindung findet man oft nicht auf Anhieb.

Crankbrothers Eggbeater 11 Gold


SHIMANO  XTR PD-M9000

Shimano XTR PD-M9000 *


Preis/Infos 149,95 Euro (12,90  Euro¹) / www.paul-lange.de
Gewicht² (Pedale/Cleats): 305/50 Gramm
Auslösehärte²/-winkel: 14 bis 20 Nm/fix
Sohlenabstand: nicht anpassbar
Standhöhe/Achslänge¹: 7,5 mm/55 mm
Lagerung: Konuslager

Shimano XTR PD-M9000


BIKE-Urteil ³) SEHR GUT


FAZIT Die Referenz beim Bindungsmechanismus: klar definiert, und sehr geschmeidig, darüber hinaus mit sicherer Standfläche. Das XTR baut extrem flach, ist aber recht schwer, dafür bei Haltbarkeit und Preis kaum zu schlagen.

Shimano XTR PD-M9000


XPEDO  M-FORCE 8

Xpedo M-Force 8 *


Preis/Infos 189 Euro (18,95 Euro¹) / www.bike-parts.de
Gewicht² (Pedale/Cleats): 258/62 Gramm
Auslösehärte²/-winkel: 7,5 bis 17,5 Nm/fix
Sohlenabstand: nicht anpassbar
Standhöhe/Achslänge¹: 9 mm/52 mm
Lagerung: 3 Patronenlager

Xpedo M-Force 8


BIKE-Urteil ³) GUT


FAZIT Leichtes, SPD-kompatibles Pedal mit guter Selbstreinigung durch offene Bauweise. Breiter Verstellbereich, aber etwas hakliger Ein- und Ausstieg. Wenig seitliche Bewegungsfreiheit. Vorsicht beim Schieben: kantige Bauweise.

Xpedo M-Force 8

¹) Preis für Ersatzschuhplatten,  ²) BIKE-Messung,  ³) Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig, BIKE-Urteile: super, sehr gut, gut, befriedigend, mit Schwächen, ungenügend.



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 8/2015 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Gehört zur Artikelstrecke:

14 Klickpedale im Vergleich


  • Praxis- und Labortest: Klickpedale für Tourenbiker und Racer
    14 Klickpedale im Vergleich

    18.04.2016

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Pedale bis 80 Euro
    6 Klickpedale bis 80 Euro im BIKE-Test

    17.04.2016

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Race-Pedale
    4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test

    17.04.2016

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Enduro-Pedale
    4 Klickpedale für Enduro-Biker im Test

    17.04.2016

Themen: BBBCrankbrothersKlickpedaleRace-PedaleShimanoTestXpedo


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016: BMC Teamelite 01 XT gegen Trek Procaliber 9.7 SL
    Softtail-Duell: BMC Teamelite gegen Trek Procaliber

    17.06.2016

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Swisseye Panorama
    Radbrille Swisseye Panorama im Vergleich

    07.03.2016

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Bulls Copperhead 3 RS
    Bulls Copperhead 3 RS im Test

    27.10.2016

  • Testsieger 2018: Mountainbike Bremsen
    Kaufberatung: Die häufigsten MTB-Bremsen

    15.09.2018

  • Test 2018: Bontrager Circuit MIPS
    Magnetische Anziehung: Bontrager-Helm Circuit

    24.08.2018

  • Cannondale Trigger 29 Carbon 1

    19.02.2014

  • Drössiger XRA 29 2

    19.12.2013

  • Test 2017 – All Mountains: Felt Decree 2
    Felt Decree 2 im Test

    09.10.2017

  • Test: Funksystem Cardo BK-1 Duo für Mountainbike-Helme
    Training mit Funkverbindung: Cardo Headseat am MTB-Helm

    13.03.2016