BIKE Header Campaign
Dauertest: Pedale Look S-Track Carbon-TI Dauertest: Pedale Look S-Track Carbon-TI

Look S-Track Carbon-TI im Test

Dauertest: Pedale Look S-Track Carbon-TI

Manuel Jekel am 05.11.2014

Die leichteste Version des S-Track-Pedals von Look wiegt dank Titan-Achse und Carbon-Körper lediglich 230 Gramm und dürfte somit vor allem Racer ansprechen. Hier der Test.

Der Cleat-Mechanismus bietet drei Grad seitlichen Bewegungswinkel und minimales, laterales Spiel. Man klickt nicht ganz so intuitiv wie zum Beispiel beim SPD-System ein. Erst mal im Pedal, steht man allerdings sehr sicher und ohne jegliches Spiel, was sich in gefühlt guter Kraftübertragung widerspiegelt. Ausgelöst wird bei 15 Grad, wobei die Auslösehärte nicht einstellbar ist. Das größte Manko der S-Track-Pedale ist die Selbstreinigung. Tiefer Matsch oder Schnee setzen des Pedal zu und erschweren den Einstieg deutlich. Auch die Lagerung hat nach nun etwa 1000 Kilometern stark gelitten und läuft spürbar rau.

Funktionalität ****
Haltbarkeit ***

(max. 6 Sterne)

Preis 249,95 Euro
Gewicht 230 Gramm
Info www.lookcycle.com

Dauertest: Pedale Look S-Track Carbon-TI

Die Look S-Track Carbon-TI-Pedale sind in Sachen Komfort eine Alternative zu Shimano SPD, die Selbstreinigung funktioniert allerdings nicht so gut.

Manuel Jekel am 05.11.2014