Duell: Sind Carbonlaufräder wirklich leichter als Alu? Duell: Sind Carbonlaufräder wirklich leichter als Alu? Duell: Sind Carbonlaufräder wirklich leichter als Alu?
Seite 3:

Test 2017: Shocker Laufräder Alu gegen Carbon

Duell: Laufräder Carbon gegen Alu – TECHNISCHE DATEN

  • Christian Artmann
 • Publiziert vor 4 Jahren

1000 Euro! Damit kann man einen schönen Kurzurlaub buchen oder sich einige nette Upgrades am Bike leisten. Genau diese Preiskluft liegt zwischen den beiden Testlaufrädern aus Carbon und Alu.


TECHNISCHE DATEN 


Shocker Custom Carbon


Preis  1779 Euro/Satz (Felge: 699,90 Euro)
Gewicht   1815 Gramm
Steifigkeit   60 (VR) / 57 (HR) N/mm
Komponenten   WTB Ci31-Felgen (29"), Sapim-Speichen & Alu-Nippel, Aivee MT6 Boost-Naben



Shocker Custom Alu


Preis   779 Euro/Satz (Felge: 109,90 Euro)
Gewicht   1841 Gramm
Steifigkeit   50 (VR) / 50 (HR) N/mm
Komponenten   WTB KOM i29-Felgen (29"), Sapim-Speichen & Alu-Nippel, Aivee MT6 Boost-Naben


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 2/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Test 2017: Shocker Laufräder Alu gegen Carbon
    Duell: Sind Carbonlaufräder wirklich leichter als Alu?
  • 2
    Test 2017: Shocker Laufräder Alu gegen Carbon
    Duell: Laufräder Carbon gegen Alu – DAS SAGEN DIE TESTER
  • 3
    Test 2017: Shocker Laufräder Alu gegen Carbon
    Duell: Laufräder Carbon gegen Alu – TECHNISCHE DATEN

Themen: AluminiumCarbonLaufräderShockerTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bike Ahead No Slip Application
    Bike Ahead: Carbon meets Gummi

    03.05.2014Bei einem Lenker und einer Sattelstütze zeigen die Würzburger Kohlefaser-Spezialisten ihre neue "NSA"-Technologie.

  • Test 2016 – Frauenbikes: Specialized Rhyme Exp. FSR 6Fattie
    Specialized Rhyme Expert FSR 6Fattie im Test

    30.10.2016Jede Testfahrt mit diesem Bike endete mit dem Satz: "Wow, das hätte ich nicht gedacht!" Gemeint war die Bergauf-Performance des Rhyme 6Fattie.

  • Neuheiten 2016: BMC Teamelite 01
    BMC Teamelite 01: Race-Hardtail mit Mini-Dämpfer

    11.05.2015Für die Konstruktion des neuen Teamelite 01 hat BMC eng mit seinem Worldcup-Team zusammengearbeitet. Das Resultat ist ein fortschrittliches Carbon-Hardtail mit integriertem ...

  • Test 2016: Trek Stache 9 29+
    Spaß-Hardtail: Trek Stache 9 29+ im Test

    25.05.2016Vollblut-Multitalent: Das neue Trek Stache rollt zwar auf Reifen im 29-Plus-Format aus dem Shop, der Rahmen des Trek-Bikes lässt sich alternativ auch mit 29er- und sogar ...

  • Test Bold Linkin Trail Sick Day
    Das Bold Linkin Trail im BIKE-Test

    21.06.2016Was ist so besonders am Bold Linkin Trail? Diese Frage haben wir einigen Kollegen im Büro gestellt und nicht jeder hat es sofort erkannt: ein Fully ohne Federbein? Genau. Hier der ...

  • Test 2014: Transalp24 Ambition Team 3.0

    21.07.2014Verspielter Fahrspaß-Garant vom Direktversender; den blassen, wenig steifen Rahmen macht Transalp24 mit überragender Ausstattung wett.

  • Test 2021: Canyon Grand Canyon 8
    Grand Canyon 8: Paket für trail-hungrige Biker

    03.05.2021Canyon liefert mit dem 2021er Grand Canyon 8 ein gutes Paket für trail-hungrige Biker. Der Preis von 1399 Euro stimmt, das Gesamtgewicht ist mit 13,8 Kilo etwas zu hoch.

  • Hardtail-Test 2015: Bergamont Roxtar LTD
    Test: Bergamont Roxtar LTD

    27.04.2015Unter dem Namen Roxtar rollt Bergamonts neue Hardtail-Linie mit 27,5-Zoll-Laufrädern auf die Trails und ersetzt die bisherigen Metric-Modelle. Das Bergamont-Hardtail im Test.

  • Test Marathon-Bikes 2014: Rennstahl 27,5
    DAS Marathonbike schlechthin: Rennstahl 27,5

    10.09.2014Das Image von Stahl-Bikes ist so verstaubt wie das der Schallplatte. Dabei ist das alte Vinyl wieder Trend. Genauso, wie das klassische Rahmenmaterial bei Radsport-Fans immer ...