Solides Teil: Systemlaufrad Vittoria Reaxicon Solides Teil: Systemlaufrad Vittoria Reaxicon Solides Teil: Systemlaufrad Vittoria Reaxicon

Einzeltest 2019: Laufräder Vittoria Reaxicon SL

Solides Teil: Systemlaufrad Vittoria Reaxicon

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Vittoria macht jetzt nicht nur Reifen, sondern auch Systemlaufräder. Mit 1443 Gramm spielt der 29er-Laufradsatz mit 25 Millimeter breiten Alu-Felgen in einer Liga mit günstigen Carbon-Laufrädern.

Nach 2000 Testkilometern steht fest: Die asymmetrische Alu-Felge ist deutlich stabiler als die Konkurrenz aus Carbon. Selbst kleine Sprünge oder fiese Steinfelder konnten den Cross-Country-Laufrädern nichts anhaben. Auch der Freilauf funktioniert nach etlichen Schlammpackungen noch einwandfrei.


Unser Fazit: Vittoria feiert ein gelungenes Debüt mit seinen Systemlaufrädern. Die Tubeless-Montage von Reifen gelingt einfach.


Preis   900 Euro

BIKE Magazin Laufräder Vittoria Reaxicon SL aus Carbon



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 10/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: LaufradTestVittoria


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017 – All Mountains: Saracen Ariel
    Saracen Ariel im Test

    09.10.2017Über die Einordnung von Bikes in Kategorien lässt sich streiten. Sei es drum. Das Saracen ist mehr Enduro als All Mountain.

  • Test 2020: Ben-E-Bike Twentyfour-Six E-Power FS und Woom Up6
    Playmobile: Leichte E-Kinderbikes von Woom und Ben-E-Bike

    29.11.2020Mit sportlichen Modellen wollen Woom und Ben-E-Bike den Nachwuchs aufs E-MTB locken. Das Versprechen: viel Fahrspaß und neue Perspektiven für Familien.

  • Test 2017 – Trailbikes: Giant Anthem 2
    Giant Anthem 2 im Test

    05.12.2017Produzentenriese Giant stellt selbstbewusst für 2400 Euro das günstigste Rad in unserem Vergleichstest.

  • Hardtail-Test 2015: Stevens Antelao
    Stevens Antelao im Test

    27.04.2015Auf dem Stevens Antelao fühlt man sich durch die gutmütige Geometrie und tourige Sitzposition auf Anhieb wohl. Die Ausstattung des Stevens-Hardtails ist für dieses Testfeld ...

  • Rose Granite Chief 6

    30.01.2013Das Rose Granite Chief 6 ist ein solides, sehr gut ausgestattetes Bike. Seine Stärke liegt eindeutig im Downhill. Beim

  • Rose Mr. Big 2 29"

    24.03.2014Der Vollblut-Racer Mr. Big 2 von Rose gewinnt mit seinem quirligen Handling jedes Sprint-Duell.

  • Testsieger 2019 in der Kategorie All Mountain
    Best of Test: Die 8 besten All-Mountain-Bikes von 2019

    12.12.2019All Mountains sind mehr auf Abfahrt getrimmt als auf Kletterpartien. Mit der richtigen Fahrwerkseinstellung sind ruppigere Trails und kleine sprünger leichter als mit dem ...

  • Test 2016 – Trailbikes: Giant Trance 3
    Giant Trance 3 im Test

    27.11.2016Giant schickt uns den leichtesten Rahmen des Testfelds. Schwere Laufräder und Anbauteile und eine Gabel mit etwas mehr Federweg hieven das Gewicht dennoch auf 13,5 Kilo.

  • Test 2021: Ghost Lector SF Universal
    Gelungenes Gesamtpaket: Ghost Lector SF Universal

    07.07.2021Das eigenständige Geometriekonzept des Lector SF schafft es, eine sportliche, effiziente Sitzposition mit extrem guten Abfahrtseigenschaften zu kombinieren.