MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest

Einzeltest 2017: Laufräder 9th Wave Dirt SM29

MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 4 Jahren

Laufräder mit Carbon-Felgen sind leicht, erleichtern aber auch gewaltig das Konto. Die junge holländische Firma 9th Wave platziert nun hochwertige Carbon-Sets im Preissegment der Alu-Oberliga.

Die Dirt SM29 trumpfen mit 355 Gramm leichten Felgen inkl. 30 Millimetern Außenweite sowie asymmetrische Speichenlöcher, kosten aber nur 149 Euro mehr als Mavic Crossmax Pro. Oder andersherum: Für den Preis des kompletten Laufradsatzes bekommt man bei Enve nicht einmal zwei Felgen. Toll für Individualisten: Für 100 Euro Aufpreis wird der Schriftzug in Wunschfarbe lackiert. Bei knapp 1500 Test-Kilometern – gesammelt in den Alpen, auf dem Münchener Isar-Trail sowie im Trailpark Pod Smrkem – haben sich die Räder als stabil, spurtstark und steif erwiesen. Wartungsarbeiten oder Nachzentrieren waren bisher nicht nötig.


Gewicht   1475 g
Preis   1149 Euro
Info   www.9thwave-cycling.com


PLUS Gewicht, Qualität, Preis, individuelle Optik
MINUS Von Deutschland aus quasi nur online erhältlich

Themen: 9th WaveEinzeltestLaufradTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Kinderbike Vpace Max275
    Vpace Max275 - Kidsbike im Test

    11.07.2017Große Laufräder für kleine Biker? VPace ist überzeugt, dass auch der Nachwuchs dann von mehr Traktion und Fahrstabilität profitiert. Das Max275 soll den Beweis erbringen.

  • Test Giant Trance 3
    Gutes Allround-Bike: Giant Trance 3 im Test

    28.03.2019Das Giant Trance für 2000 Euro ist eher ein All-Mountain-Bike und kein Trailbike, wie vom Hersteller angegeben. Es überzeugt dennoch mit seinem Fahrwerk und dem klasse Handling.

  • Test 2015 MTB Windwesten Damen: Pearl Izumi W Elite Ba. Vest
    Damen-Windweste Pearl Izumi W Elite Barr. Vest im Test

    07.12.2015Hier finden Sie alle technischen Informationen und die die Testergebnisse für die Damen-Windweste Pearl Izumi W Elite Barrier Vest.

  • Kona King Supreme

    15.11.2005Mit dem „King Supreme“ will Freeride-Spezialist Kona auch in der Cross-Country-Szene Fuß fassen.

  • Test 2011: Bike-Koffer und Taschen
    Bike-Koffer und Fahrrad-Taschen im Test

    12.02.2011Flugbegleiter: einmal Malle und zurück. Wir zeigen Ihnen, in welcher Verpackung ihr Fahrrad sicher ins Trainingslager und wieder zurückkommt. Bike-Taschen und Koffer im Test.

  • Felt Edict Nine FRD

    19.03.2014Wirkt schon im Stand superschnell und messerscharf: Felts Top-Racer ist ein Präzisionswerkzeug für Könner.

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Scott Scale RC 900 SL
    Scott Scale RC 900 SL im Test

    05.06.2017Ja, dieser Rahmen gewann bereits den Worldcup in Albstadt. Damals noch getarnt im Erlkönig-Design unter dem Hintern von Nino Schurter.

  • Test 2017 – Hardtails: Kreidler Dice 27,5 5.0
    Kreidler Dice 27,5 5.0 im Test

    10.09.2017Obwohl das Kreidler auf kleinen 27,5-Zoll-Reifen rollt, wirkt es etwas stelzig. Das lange Steuerrohr und der Lenker mit spürbarem Rise sorgen für eine hohe Front.

  • Innovative Felgenkonzepte für Mountainbikes im Test
    Welche Vorteile bringen neue MTB Felgenkonzepte?

    20.03.2017Seit Jahrzehnten ist die Hohlkammer das Maß der Dinge bei der Felgenkonstruktion. Mit Carbon eröffnen sich neue Möglichkeiten. Wir zeigen zukunftsweisende Konzepte und sagen, was ...