Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test

Dauertest: Newmen Advanced X.22

Newmen Advanced X.22-Laufräder im Langzeit-Test

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 3 Jahren

Mit 22 Millimetern Maulweite bringt der Carbon-Laufradsatz Advanced X.22 von Newmen gerade einmal 1269 Gramm auf die Waage und das mit Felgenband und Ventilen.

Bei diesem Leichtgewicht ist das Einsatzgebiet Cross Country/Marathon obligatorisch und sorgt für sensationellen Vortrieb. Wir haben die Newmen Advanced X.22-Laufräder dennoch in einem leichten Trailbike gefahren und ordentlich über die Trails geprügelt. Das Fazit nach über 1400 Kilometern: Die Felgen geben sich robust, und die Lager laufen absolut seidenweich wie am ersten Tag. Damit das auch über längere Zeit so bleibt, muss das Spiel penibel an Vorder- und Hinterradnabe justiert werden. Lediglich ein kleiner Seitenschlag von 1,35 Millimetern war bis dato am Hinterrad festzustellen. Komplett sorgenfrei ging die Testphase aber nicht zu Ende. Es stellte sich ein Knarzgeräusch ein, das erst mit dem Austausch des XD-Freilaufkörpers behoben werden konnte.

Georg Grieshaber Nach über 1000 Kilometern mit den Newmen Advanced X.22-Laufrädern knarzte der Freilauf-Körper.

Georg Grieshaber 1269 Gramm für einen Cross Country-Laufradsatz aus Carbon: Damit müssen sich die Newmen-Laufräder vor der Konkurrenz nicht verstecken.


Funktion   5 von 6 Punkten
Haltbarkeit   4 von 6 Punkten


Preis   1598 Euro
Gewicht   1269 Gramm
Info    www.newmen-components.de



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 11/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: 29 ZollBoostCarbon-LaufradCross CountryDauertestLaufradNewmen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikes der Olympiastars: Cannondale F29 von Manuel Fumic

    30.08.2012An einigen Ständen sind sie zu sehen: Die originalen Racebikes der Olympia-Racer. Wir haben das Bike von Manuel Fumic mal angeschaut.

  • Test Cube Stereo 29 Super HPC 140 SL
    Das Cube Stereo 29 Super HPC 140 SL im Dauertest

    14.07.2014Bikeguides wie Walter Schmelmer durchleiden in einer Saison ein ganzes Biker-Leben – genau wie sein All-Mountain, das Cube Stereo 29 Super HPC 140.

  • Dauertest 2015: Alchemist XC 29
    Leicht und steif: Italo-Laufräder Alchemist im Test

    05.06.2015Tifosi-Racer lieben Leichtbau, Carbon und schmale Lenker. Doch an oberster Stelle steht die Optik. Und in diesem Punkt können die handgefertigten Carbon-Laufräder von Alchemist ...

  • Neuheiten 2016: DT Swiss Spline One
    DT Swiss: neue Spline One-Laufräder & Gabel-Update

    01.04.2016Ein Name, 13 verschiedene Systemlaufräder: DT Swiss verbreitert die Felgen und baut seine Spline-One-Palette deutlich aus. Außerdem neu: das Innenleben der DT Swiss ...

  • Dauertest: Laufräder No Tubes ZTR Valor Pro 29 Laufräder
    MTB Laufräder No Tubes ZTR Valor Pro 29 im Test

    12.09.2016Die 1340 Gramm leichten Carbon-Rundlinge beschleunigen rasant, die Lager der Stan’s-3.30Ti-Naben laufen leicht.

  • Neuheiten 2017: Zeal Carbon-Laufräder
    Carbon-Laufräder von Zeal: 1445 Gramm – 1399 Euro

    01.03.2017Carbon-Laufräder sind ein High-End-Produkt. Die holländische Firma Zeal schafft es dennoch, leichte und steife Laufräder für den Cross-Country-Einsatz zum fairen Preis anzubieten.

  • Dauertest: Mountainbike-Komponenten von Laufrad bis Bremse
    6 MTB-Komponenten im Dauertest

    13.07.2017Laufräder von 9th Wave und Sun Ringlé, Sram NX-Schaltgruppe, Trickstuff Bremse, SRAM Quarq Powermeter, Issi Trail Pedale – 6 MTB-Komponenten im Praxistest auf dem Trail.

  • Rose Neuheiten: Root Miller & Ground Control 2020
    Rose-Neuheiten: Root Miller & Ground Control

    28.04.2020Bezahlbare, moderne Bikes aus Aluminium: Mit den zwei neuen Touren-Fullys Root Miller und Ground Control (beide 29 Zoll) bringt Versender Rose für 2020 frischen Wind in seine ...

  • Test 2014: Specialized S-Works Stumpjumper 29
    Straffer Edel-Racer: Specialized S-Works Stumpjumper

    10.09.2014S-Works – dieser Schriftzug lässt bei Hobby-Racern den Puls in die Höhe schnellen und bringt die Oberschenkel zum Zucken. Wie bei Auto-Fans ein Mercedes-AMG oder ein M-Modell von ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID
    Rockshox zeigt neue SID-Federgabeln & Dämpfer

    17.03.2020Die neue Rockshox-SID-Familie ist leichter denn je. Neben zwei komplett überarbeiteten MTB-Federgabeln zeigen die Amerikaner wieder einen SID-Dämpfer. BIKE konnte die Produkte ...

  • Specialized-Neuheiten 2013 – neues Enduro, 29er Feinschliff und neuer Downhiller

    10.07.2012Snowbird/Utah: Specialized präsentiert diese Tage seine 2013er Palette der internationalen Presse sowie den US-Händlern. Unter anderem steht ein neues Enduro in den Startlöchern. ...

  • Dauertest: Canyon Spectral AL 8.0 EX
    Canyon Spectral AL 8.0 EX im Langzeit-Test

    09.01.2017Das All Mountain Canyon Spectral sollte eigentlich nur die Wartezeit auf Canyons Enduro-Modell Strive überbrücken. Doch aus der Zwischenlösung wurde eine Dauerbeziehung.

  • Neuheit 2016: Rotwild R.X2 All Mountain aus Carbon
    Rotwild: Carbon-All-Mountain für 27,5/27,5+ und 29 Zoll

    29.04.2016Ab 11,1 kg: Das Rotwild R.X2 ist die leichte Carbon-Variante des im letzten Jahr vorgestellten Rotwild R.X1 All Mountain mit Alu-Rahmen. Beide Modelle können mit drei ...

  • Test 2014: Superior XP 929 CRB

    21.07.2014Dem Carbon-29er merkt man an, dass es im Rennsport verwurzelt ist. Ausstattung und Fahreindruck kommen nicht an den edlen Rahmen heran.

  • Test 2014: Northwave Dolomites
    Dauertest: Schuhe Northwave Dolomites

    08.12.2014Touren-Schuhe mit Knöchelschutz für schweres Gelände mit Tragepassagen – diese Anforderungen mussten die Northwave Dolomites im Dauertest neun Monate lang im teils hochalpinen ...

  • Olympia 2016: Mountainbike-Starter, Teams & Favoriten
    Olympia 2016: Teams und Chancen

    15.07.2016Weniger als ein Monat trennt uns noch von Olympia 2016, dem wichtigsten Rennen des Jahres. Zeit, sich die Fahrer und Teams für Rio einmal etwas genauer anzusehen.