absoluteBLACK: XX1 Kettenblätter für Shimano absoluteBLACK: XX1 Kettenblätter für Shimano absoluteBLACK: XX1 Kettenblätter für Shimano

absoluteBLACK: XX1 Kettenblätter für Shimano

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 8 Jahren

Der kleine britische Hersteller absolute BLACK fertigt leichte und vor allem schicke Kettenblätter im XX1-Design für aktuelle Shimano Kurbeln.

Einfach-Antriebe haben Saison. Damit die Kette jedoch nicht ständig vom Kettenblatt springt, bedarf es entweder einer Kettenführung oder einer XX1-Gruppe. Wer bisher seinen vorhandenen Antrieb weiter nutzen wollte, schaute in die Röhre.

absoluteBLACK XX1-Kettenblätter für Shimano-Kurbeln

Die Lösung bringt eine kleine Tuning-Schmiede aus Großbritannien. absoluteBLACK stellt CAD-designte Kettenblätter für Shimano-Kurbeln mit 104er Lochkreis her. Die schicken CNC-gefrästen Alu-Kettenblätter können jedoch auch auf Kurbeln von Race Face oder FSA gefahren werden. Sie weisen das gleiche Design, wie die XX1-Kettenblätter auf, bei denen abwechselnd dünnere und dickere Zähne dafür sorgen, dass die Kette stabil auf dem Kettenblatt bleibt. Neben 11-fach Antrieben passen die schwarz oder rot anodisierten Blätter auch zu 10-fach Antrieben. Will man das Ganze mit neun Ritzel am Heck kombinieren, empfiehlt der Hersteller zusätzlich auf eine 10-fach-Kette umzurüsten.

Momentan sind vier verschiedene Größen erhältlich, 32, 34, 36 und 38 Zähne. Das Gewicht startet bei 35 Gramm für das kleinste Kettenblatt. Das 38er Kettenblatt schlägt mit 60 Gramm zu Buche. Die Preise liegen zwischen 49,99 und 56,99 Euro. Erhältlich sind die Frästeile ausschließlich übers Internet.

Neue Bilderstrecke

5 Bilder

Den deutschen Vertrieb übernimmt Tune, weitere Infos gibt es auf www.absoluteblack.cc  .

Themen: 1-fach KettenblattAbsoluteblackKettenblattXX1


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Die richtige Kombination: Kettenblatt und Ritzel

    25.05.201224er Kettenblatt und 34er Ritzel oder lieber 22er Blatt und 32er Ritzel? BIKE-Testredakteur Stefan Loibl gibt Auskunft.

  • Test OneUp Kettenführung
    Hält die leichte Kettenführung von OneUp?

    07.07.2016Wenn Sram Type 2- und Shimano Shadow Plus-Schaltwerke an ihre Grenzen kommen, kann nur eine Kettenführung die schlagende Kette auf dem Blatt halten. Wie das Leichtgewicht von ...

  • Sram X-Sync: Neues überarbeitetes Einfach-Kettenblatt
    Einfach-Antrieb noch einfacher und leichter

    19.12.2014Zum Ende des Jahres spendiert Sram seinen 1x11-Antrieben ein neues Kettenblatt. Erstmals ab 26 Zähne, direkt auf die Kurbel montierbar bis zu 50 Gramm leichter als der Vorgänger.

  • Übersetzung am Mountainbike berechnen
    Übersetzung: Die optimale Abstufung Ihres Antriebs

    19.07.2013Dreifach-Kurbeln, Zweifach-Sets, 10er-Kassetten und 11-fach-Ritzelpakete: Nur mit der richtigen Übersetzung am Mountainbike bleibt der Tritt auch am Steilhang flüssig. Wir sagen, ...

  • Langzeittest: SRAM XX1
    Schaltgruppe SRAM XX1 im Dauertest

    18.02.2014Vor gut einem Jahr präsentierte Sram die erste 1x11-Gruppe. Wir haben den 1x11-Spezialisten ein Jahr lang über die Trails gescheucht und ausführlich getestet.

  • Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL

    29.03.2012Aus England kommen die vermutlich leichtesten Centerlock-Scheiben am Markt.

  • Test 2014: Rotor QX1
    Ovales Kettenblatt Rotor QX1 im Test

    28.05.2014Den ovalen Q-Ring bietet Rotor zum Nachrüsten für Srams 1x11-Gruppen an. Das ovale Kettenblatt QX1 unterstützt erstaunlich gut beim Klettern.

  • Neuheiten 2016: BPP Kettenführung für 1-fach-Antriebe
    Handmade in Germany: BPP Kettenführungen

    29.05.2016Bunte Farben sind schön. Die meisten Biker scheinen aber eher nicht auffallen zu wollen. Also gibt’s die BPP Kettenführungen jetzt auch in schwarz mit Tarnmuster.

  • Shimano DXR-Gruppe

    30.06.2008Lizenzfahrer Florian Ettenberger fuhr die Shimano DXR-Gruppe an seinem BMX-Race-Bike und gab uns sein Test-Statement.