Fahrradgriffe: Ergon GA2 Fat im Praxischeck Fahrradgriffe: Ergon GA2 Fat im Praxischeck Fahrradgriffe: Ergon GA2 Fat im Praxischeck

Kurztest 2019: Fahrradgriffe Ergon GA2 Fat

Fahrradgriffe: Ergon GA2 Fat im Praxischeck

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die extradicken Ergon-Griffe GA2 fat greifen sich trotz eines Durchmessers von 33 Millimetern extrem sicher und mit geringem Kraftaufwand.

Die weiche Gummimischung gibt der Innenhand und den Fingern in Verbindung mit der Profilierung viel Halt. An der Oberseite dämpft eine Extra-Portion Gummi die Stöße sehr effektiv, ohne dass der Griff dadurch schwammig wird. Der innen liegende Alu-Klemmring fixiert den Griff verdrehsicher am Lenker und lässt den Händen an der Außenseite genügend Spielraum, um den Lenker weit außen zu greifen.

Gewicht   137 Gramm
Preis   29,95 Euro >> z.B. bei Rose erhältlich *

BIKE Magazin Fahrradgriffe Ergon GA2 Fat


Stefan Frey, BIKE Testredakteur

Trotz großer Hände vertraute ich bisher lieber auf dünne Griffe. Obwohl ich immer wieder mit tauben Fingern zu kämpfen hatte, hatte ich ein gutes Gefühl dabei. Doch dicker scheint in diesem Fall besser zu sein. Die tauben Finger sind mit den GA2 fat passé.

Robert Niedring BIKE-Redakteur Test und Technik


Diesen Artikel finden Sie in BIKE 12/2018. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: ErgonGriffeKurztestSchraubgriffeTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Stevens Whaka+ ES
    Laufruhiges Tourenbike: Stevens Whaka+ ES im Test

    30.05.2016Waka Waka und Shakira sind die ersten Gedanken, die einen zum neuen Plus-Bike von Stevens streifen. Die Gedanken an die quirlige Kolumbianerin verpuffen aber noch im ers­ten ...

  • Einzeltest 2017: Gaerne G.Sincro Mountainbike-Schuh
    MTB Schuhe Gaerne G.Sincro im Kurztest

    06.04.2017Die Italiener wissen einfach, wie man hochwertige Schuhe fertigt: Passform, Verarbeitung, Halt, Verschlüsse - einfach prima.

  • Test 2018: Titici Flexy MTB XC
    Titici Flexy mit Blattfeder-Oberrohr im Test

    29.08.2018Gummi-Elastomere, eingebaute Gelenke, geschlitzte Sattelstützen: Was hat man nicht schon alles versucht, um MTB-Hardtails komfortabler zu machen. Das Titici Flexy setzt auf eine ...

  • Team Ergon-Topeak dominiert die Bundesliga

    20.08.2007Die zwei Gesamtsieger der Bundesliga 2007 stehen fest: Wolfram Kurschat und Irina Kalentieva vom Ergon-Topeak Team gewinnen die Serie.Absalon und Kalentieva siegen beim letzten ...

  • Test 2016: Trailbikes / Touren-Fullys unter 2000 Euro
    5 Touren-Fullys unter 2000 Euro im Test

    28.11.2016Diese fünf Touren-Fullys von Canyon, Carver, Ghost, Giant und Rose schonen nicht nur den Geldbeutel, sondern bringen auch ordentlich Fahrspaß im Gelände – wie unser Test zeigt.

  • Transalp24 Ambition Team 5.0 2014

    24.04.2014"26 Zoll lebt weiter." Damit bewirbt der kleine Hamburger Versender seinen Vorjahressieger, das Ambition Team. Ein super leichter Alu-Rahmen (1488 Gramm) mit konventionellen ...

  • Test 2022: Trek Top Fuel 8
    Mehr Enduro als XC: Trek Top Fuel 8 im Test

    25.12.2021Anstatt nur an Details zu feilen, legt Trek sein Down-Country-Bike Top Fuel 8 für 2022 von Grund auf neu aus. Wir haben es getestet.

  • Test Marathonbikes 2014: Rocky Mountain Element 999 RSL
    Elitärer Super-Racer: Rocky Mountain Element 999 RSL

    10.09.2014Sonntagsfahrer. Ein Wort, so negativ belegt wie Wanderbaustelle. Und doch trifft das Wort Sonntagsfahrer perfekt aufs Element-Top-Modell zu, allerdings zu hundert Prozent positiv ...

  • Test 2020: Bike-Lampe Supernova M99 Mini Pro
    Schon gefahren: Supernova M99 Mini Pro Akku-Lampe

    30.04.2020Der Scheinwerfer von Supernova war eine Herzensangelegenheit von Firmenchef Marcus Wallmeyer und hat viele Arbeitsstunden verschlungen. Heraus kam der hellste Akku-Scheinwerfer ...