10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich 10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich 10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich

Test Enduro-Federgabeln (160 mm)

10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 2 Jahren

30 Jahre nach der Erfindung der MTB-Federgabel gibt es kaum noch schlechte Produkte. Wichtig ist das perfekte Setup. Wir haben die zehn Enduro-Gabeln getestet und das Beste aus ihnen herausgeholt.

Ausnahmsweise verraten wir das Testergebnis mal gleich am Anfang: Es gibt keine schlechte Enduro-Federgabel für Mountainbikes mehr! Selbst die günstigste Testgabel von SR Suntour funktioniert sehr gut. Voraussetzung: Sie wird richtig abgestimmt. Aber genau da liegt das Problem: Die Abstimmung einer modernen Federgabel ist mittlerweile hoch komplex. An der Fox 36 mit Grip2-Kartusche kann man ganze sechs Parameter verändern, um die Gabel an den eigenen Fahrstil und wechselndes Terrain anzupassen. Zwischen bügeleisenähnlichen Fahreigenschaften und dem Gefühl, einen Presslufthammer in der Hand zu halten, liegen selbst beim Klassenprimus von Fox nur wenige Klicks.

Aber der Reihe nach. Unser Testurteil setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Die harten Fakten wie Steifigkeit und Gewicht ermitteln wir in unserem BIKE-Testlabor. Und obwohl alle Gabeln diesen Test mindestens mit der Note „Sehr Gut“ abschließen, zeigen sich hier bereits die ersten großen Unterschiede.


Alle Testergebnisse, Details und Einstellungstipps dieser Modelle finden Sie als PDF unten im Download-Bereich:

Diese 10 Enduro-MTB-Federgabeln finden Sie im Test

10 Bilder

Freudige Erkenntnis im Jahr 30 nach der Erfindung der Federgabel: Schlechte Produkte finden sich kaum noch, zumindest nicht im Enduro-Segment. Über die Performance entscheidet viel mehr das perfekte Setup, das allerdings ist bei modernen Enduro-Gabeln hoch komplex. Wir haben die spannendsten Modelle getestet und verraten, wie man das Beste aus ihnen herausholt.

Den kompletten Vergleichstest von der zehn Enduro-MTB-Federgabeln können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.
Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Hunderttausende Euro jedes Jahr.



Den kompletten Vergleichstest inkl. aller Daten, Punktetabellen und der Notenübersicht finden Sie in BIKE 9/2018. Die gesamte Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: 160 mmCane CreekDT SwissDVOEnduro-GabelFedergabelnFormulaFoxMRPRockshoxSR SuntourTest

  • 1,99 €
    Enduro-Federgabeln

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Konzeptvergleich 2015: Mountainbike-Fahrwerke
    5 MTB-Fahrwerkskonzepte im Test

    02.06.2015Infinity Switch, Shapeshifter, RE:aktiv & Co. sind der letzte Schrei in Sachen Fahrwerkstechnologie. Marketing oder echter Nutzen für den Fahrer? Wir haben die fünf spannendsten ...

  • Test 2017: Enduro-MTB-Federgabeln
    7 Enduro-MTB-Federgabeln im Test

    19.09.2017Die Vielzahl an neuen Federgabeln belegt, dass der Enduro-Markt weiterhin boomt. Immer mehr kleine Marken machen aus dem Ex-Mainstream-Markt eine Multikulti-Gesellschaft. Doch wie ...

  • Federgabel-/Dämpfer-Lexikon Fox, Rock Shox, Magura, Manitou
    BIKE hilft: Das bedeuten die Federungs-Kürzel

    03.03.2015Wer sich mit Federgabeln und Dämpfern auseinandersetzt, stolpert sofort über Kürzel wie: CTD, RCT oder DLO. Was Rock Shox, Fox, Magura und Manitou damit meinen, erklären wir hier.

  • Deutschland Trail: Ausrüstung
    Bike & Ausrüstung: das Deutschland-Trail-Setup

    09.05.2019Einmal quer durch die Republik und 21 Tage im Sattel: Mit diesem Mountainbike und dieser Ausrüstung startet BIKE-Redakteur Stefan Loibl auf den Deutschland-Trail.

  • Test 2015: Fahrwerk Canyon Shapeshifter
    Canyon Shapeshifter-Fahrwerk am Strive CF 8.0

    01.06.2015Lange hat Canyon ein Geheimnis um das Konzept gemacht – selbst noch, als die Fahrer des hauseigenen Factory-Teams schon lange mit dem Shapeshifter in der Enduro World Series ...

  • Quarq Shockwiz: Software-Update und Preissenkung
    Fahrwerks-Analytik-Tool Shockwiz mit neuer Software

    05.03.2018Ein Jahr nach der Markteinführung veröffentlicht Quarq ein umfangreiches Software-Update für das Setup-Tool Shockwiz. Außerdem senken die Amis den Preis.

  • Neuheiten 2019: Fox Live Valve
    Fox Live Valve: die Zukunft des Fahrwerks?

    28.08.2018Mit dem E:i Shock-System von Rock Shox gab es bereits 2012 ein automatisches, elektronisches Fahrwerk. Jetzt legt Fox mit dem Live Valve System nach. BIKE hat das neue ...

  • Fox Factory Tuning
    Fox startet Tuning-Programm für Federgabeln und Dämpfer

    08.11.2017Das Fox Factory Tuning hievt alte Federelemente auf den aktuellen Stand der Technik oder passt die Fahrwerk-Charakteristik persönlichen Vorlieben an. Wir sagen, für welche Biker ...

  • Neue Cannondale Lefty Ocho Federgabel
    Lefty Ocho: halbe Gabel, doppelter Hingucker

    18.05.2018Die Cannondale Lefty Federgabel hat viele Anhänger, aber noch mehr Kritiker. Das neue Lefty-Modell Ocho ist jetzt in jedem MTB-Rahmen nachrüstbar.

  • Rockshox: Luftkammer-Volumen anpassen
    MTB-Fahrwerk mit Volumen-Spacern tunen

    04.11.2016Wir zeigen am Beispiel einer Rockshox Pike-Federgabel und eines Monarch-Dämpfers, wie man die Volumen-Spacer (Tokens) einbaut – bei Fox-Federelementen ist der Weg sehr ähnlich.

  • Update 2019: Rockshox Signature Series
    Neue Namen für Rockshox Federgabeln und Dämpfer

    04.04.2019Rockshox verpasst seinen hochwertigen Federgabeln und Dämpfern ab dem Modelljahr 2020 neue Namen. Am Innenleben der Federgabeln wurde mit viel Liebe zum Detail gearbeitet.

  • Test All Mountain Federgabeln 2015: Rock Shox Pike RCT3 29"
    Rock Shox Pike RCT3 29" im All Mountain Gabeltest

    03.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Rock Shox Pike RCT3 29" aus dem All Mountain Federgabeltest finden Sie hier...

  • Neu 2019: Scott Ransom
    Scott Ransom: 29 Zoll und 170-mm-Fahrwerk

    31.08.2018Das Scott Ransom ist zurück! Das kernige Race-Enduro mit 170-Millimeter-Fahrwerk und wahlweise 29- oder 27,5-Zoll-Breitreifen ersetzt ab sofort das Genuis LT. Vorhang auf für das ...

  • Test 2015: Fahrwerk Trek RE:aktiv
    Trek RE:aktiv-Fahrwerk am Remedy 9.8 29 im Test

    01.06.2015Eine zufällige Begegnung zwischen Trek und Penske Racing Shocks bei einem NASCAR-Rennen führte zur Kooperation und nach gut fünf Jahren Entwicklungsarbeit zur RE:aktiv-Technologie.

  • Test Marathon-Bikes 2014: Rennstahl 27,5
    DAS Marathonbike schlechthin: Rennstahl 27,5

    10.09.2014Das Image von Stahl-Bikes ist so verstaubt wie das der Schallplatte. Dabei ist das alte Vinyl wieder Trend. Genauso, wie das klassische Rahmenmaterial bei Radsport-Fans immer ...

  • Test: Lezyne Power GPS
    Voll vernetzt: GPS-Computer von Lezyne

    20.09.2016Der Lezyne Power GPS-Computer will klassischer Fahrradtacho mit voller Vernetzung über Bluetooth sein – egal ob mit Leistungsmesser oder Smartphone gekoppelt. Wir haben ihn ...

  • Fox-Federgabeln mit Brunox Deo warten
    Fox-Federgabeln: Pflege-Tipp

    06.02.2012Fox gibt für seine Federgabeln keine Freigabe für das Pflegemittel Brunox Deo. Ein BIKE-Leser machte damit schlechte Erfahrungen. Hier lesen Sie, warum …

  • Test 2017: Hardtails von 2200 bis 2600 Euro
    3 sprintstarke Hardtails im Vergleich

    30.12.2017Viel Bike für wenig Geld: Für 2300 Euro ist die Vielfalt groß: Carbon, Alu, Einfach-Antrieb oder Trail-orientiert? Wir schicken zwei Versender-Bikes gegen das Cube Reaction in den ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Canyon Neuron AL 6.9
    Canyon Neuron AL 6.9 im Test

    17.08.2017Die Trailbikes aus Koblenz heißen ab sofort Neuron und nicht mehr Nerve. Am Rahmen hat sich im Gegensatz zum Namen aber nichts geändert.

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Specialized Epic Pro Carb. WC HT
    Specialized Epic Pro Carbon WC HT im Test

    05.06.2017Was früher das Specialized Stumpjumper war, ist jetzt das Epic – eine treue Seele auf längeren Strecken.

  • Test 2014: Werkzeugkoffer
    Sechs Werkzeugkoffer im Test

    25.03.2014Wer Zeit und Nerven beim Selberschrauben schonen will, braucht das richtige Arbeitsgerät. BIKE hat sechs Werkzeug-Sets mit Basisausstattung getestet.

  • Ghost Cagua 6550

    21.04.2014Als Vorreiter in Sachen 27,5 Zoll rollt das Cagua bereits seit über einem Jahr auf der mittelgroßen Radgröße über die Trails.

  • Einzeltest 2017: Laufräder 9th Wave Dirt SM29
    MTB Laufräder 9th Wave Dirth SM29 im Kurztest

    08.04.2017Laufräder mit Carbon-Felgen sind leicht, erleichtern aber auch gewaltig das Konto. Die junge holländische Firma 9th Wave platziert nun hochwertige Carbon-Sets im Preissegment der ...