Die Kennlinie der BOS verläuft leicht degressiv. Im Vergleich zum Rest des Feldes gibt es keinen Anstieg der Kraft gegen Ende des Federweges.

zum Artikel