Test 2020: Enduro-Federgabeln Test 2020: Enduro-Federgabeln

Test 2020: Enduro-Federgabeln

MTB-Federgabeln: 5 Enduro-Gabeln im Vergleich

Ludwig Döhl am 27.12.2019

Fünf Enduro-Federgabeln traten im Test gegeneinander an: Fox unterbietet Rockshox erstmals beim Gewicht seines Enduro-Modells. Ein Wert unter 2000 Gramm ist exzellent.

Die Fit4-Dämpfungskartusche von Fox rangiert eigentlich nur an zweiter Stelle in der Produkthierarchie bei Fox, holt aber dennoch den Testsieg. Die teurere Grip2-Dämpfungskartusche hat ein ähnliches Innenleben, ist mit separaten High- und Lowspeed-Druck- und Zugstufen aber deutlich komplizierter abzustimmen. 

Fotostrecke: Test 2020: Enduro-Federgabeln


Alle Daten, Übersichtstabellen und Noten finden Sie im gesamten Federgabel-Test, den Sie als PDF unten im Download-Bereich erhalten:

  • Formula Selva S 27,5
  • Fox 36 Float Factory Fit4
  • Manitou Mezzer Pro
  • Öhlins RFX 36 m2. Air TTX
  • Rockshox Lyrik Ultimate


Den kompletten Vergleichstest inkl. aller Daten, Punktetabellen und der Notenübersicht finden Sie in BIKE 11/2019. Als PDF kostet der Vergleichstest 1,99 Euro. Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Hunderttausende Euro jedes Jahr.
Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop
nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes StoreGoogle Play Store

Ludwig Döhl am 27.12.2019